Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Spieglein, Spieglein an der Wand - Wer hat den schönsten Briefkasten im ganzen Land?

Glänzender Auftritt für einen Briefkasten

Glänzender Auftritt für Knobloch

Mit den Klassikgärten in Fürth entstand ein repräsentatives Gebäudeensemble aus insgesamt 4 Wohnhäusern, welche als Hommage an die klassizistische Architektur nach vier bedeutenden Vertretern dieser Stilepoche benannt wurden. Den Architekten ist mit diesem Objekt und der modernen Interpretation ein Glanzstück gelungen. Einen Beitrag dazu leistete auch die sächsische Briefkastenmanufaktur Knobloch, indem sie einem Alltagsgegenstand wie dem Briefkasten zu einem strahlenden Auftritt verhalf. Das Design der Knobloch-Briefkastenanlage spiegelt das anspruchsvolle Ambiente sowie die Klarheit und Konsequenz der Architektur wieder. Schon von weitem strahlen den Bewohnern und Besuchern die spiegelpolierten Briefkastenanlagen entgegen.
Die traditionsreiche Briefkastenmanufaktur Knobloch ist Spezialist für Sonderanfertigung nach Kundenwunsch. Durch die Vielseitigkeit, Flexibilität und Innovationsbereitschaft gehört die Manufaktur zur Spitze in diesem Segment.

Weitere Informationen unter www.max-knobloch.com.

Max Knobloch Nachf. GmbH wurde bereits 1869 gegründet und ist unter dem Markennamen Knobloch bekannt. Damit ist Knobloch die älteste noch produzierende Briefkastenmanufaktur Deutschlands und einziger Vollsortimenter im Bereich Briefkästen und Briefkastenanlagen. Mit 120 Mitarbeitern fertigt Knobloch hochwertige Produkte für den Eingangsbereich und punktet mit Qualität aus Deutschland, Sachsen.