Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Spezielle Sonnenschutzfolien absorbieren die UV-Strahlung

Seit 1996 biete die Firma Sonnenschutz Hahn spezielle Sonnenschutzfolien an. Egal ob in gewerblichen Nutzung oder im privaten Bereich, Sonnenschutzfolien bieten zuverlässigen Schutz vor UV-Strahlung.

Allen, die sich oder ihre Produkte vor der UV-Strahlung schützen wollen, sei geraten, sich mit dem Thema Sonnenschutzfolien zu beschäftigen. Die Sonnenschutzfolien der Firma Hahn absorbieren 86% der gefährlichen UV-Strahlung. So wird beispielsweise auch das Ausbleichen von Waren im Einstrahlungsbereich verhindert. Ausstellungswaren und technische Geräte im gewerblichen Bereich, oder Produkte wie Möbel im privaten Bereich, überstehen unbeschadet auch permanente Sonneneinstrahlung. Das schont den Geldbeutel.

Die Sonnenschutzfolien werden bundesweit vor Ort vom Fachpersonal montiert, und können so auch nachträglich auf der Verglasung angebracht werden. Die Spezialfolien lassen sich sowohl auf der Innenseite, als auch auf der Außenseite aufkleben und sind kratzfest und sehr beständig.

Auf die Langlebigkeit legt die Firma Hahn besonderen Wert. Für die Verlegung auf Dachverglasungen wurde eine spezielle Folie entwickelt, die ganz besonders haltbar ist. Ein weiterer Vorteil der Sonnenschutzfolien ist, dass sie problemlos wieder entfernt werden können, ohne dass Rückstände auf der Verglasung verbleiben. Die besondere Kratzfestigkeit ermöglicht eine problemlose Reinigung. Sonnenschutzfolien bieten dem Kunden eine problemlose und kostengünstige Lösung zum Schutz gegen Wärme und UV-Strahlung. Zudem sorgen sie für ein angenehmes Raumklima, da sie der Wärmeentwicklung entgegenwirken und das Aufheizen der Innenräume verhindern.

Auf der Webseite www.hahn-sonnenschutzfolien.de kann sich der Kunde vom Nutzen dieser speziellen Folien überzeugen, und über das Kontaktformular gleich ein individuelles Angebot einholen.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.