Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Spargel als mehrjähriges Grillgemüse

Frisch geerntet aus dem eigenen Garten, Grüner Landspargel von LANDGEFÜHL(R)

Grüner Landspargel ermöglicht aromatische Ernte im eigenen Garten

Spargel schmeckt am besten frisch aus dem Beet. Dennoch ist ein Gemüsegarten samt Spargelreihe immer noch eine Seltenheit. Viele Gartenbesitzer schrecken vor dem Spargelanbau zurück, haben sie doch das Anpflanzen, Anhäufeln, Stechen und auch die Schälarbeit des weißen Spargels im Auge. Eine Lösung bietet der aromatische Grüne Landspargel von Landgefühl®, der nicht angehäufelt werden muss.
Ein mehrjähriges Grillgemüse aus dem eigenen Garten also? Ja, und gesund obendrein, denn der herzhafte, grüne Spargel enthält mehr Vitamin A und C als sein weißer Bruder. Wussten Sie eigentlich warum der Grünspargel grün ist? Richtig, durch seinen oberirdischen Wuchs in der Sonne bildet der grüne Spargel das Chlorophyll, welches er zur Photosynthese benötigt. Der grüne Spargel ist auch bekannt für seine zahlreichen Ballaststoffe und Folate. Dadurch¬¬ hat er eine vitalisierende und entgiftende Wirkung und ist harntreibend. Für Schwangere ist der Genuss von Spargel besonders gut: Durch die Folsäure wird die Entwicklung des Kindes unterstützt.
Die Ernte bis Mitte Juni ist sehr einfach, denn die etwa 20 cm langen Stangen können kurz über dem Boden abgeschnitten werden. Die anschließende Schälarbeit entfällt bei dem Grünen Landspargel, denn nur die untersten holzigen Teile müssen geschält werden. Bei sehr jungen Trieben kann das Schälen komplett entfallen.
Nach der Erntezeit wird das Beet nachgedüngt (z.B. mit Hornmehl) und man lässt den Spargel durchtreiben, damit sich die Pflanze regenerieren kann. Im Herbst werden die Triebe bis kurz über der Erde abgeschnitten und die Pflanze treibt im Frühjahr wieder erneut aus.
Bei Landgefühl® gibt es den Grünen Landspargel bereits im 2-Liter-Topf. Mit der Vorkultur im Topf wird die Wartezeit bis zur Ernte um ein Jahr verkürzt. Denn bei einem Setzling werden 2 Kulturjahre und bei einer Aussaat sogar 3 Jahre benötigt. Der Grüne Landspargel ist also für die etwas Ungeduldigen genau das Richtige. In den Gemüsegarten gepflanzt ergibt sich eine reichhaltige Ernte, aber auch im großen Kübel gesetzt können sich die Urban-Gardener über ihren eigenen Spargel freuen.

Weitere Informationen: www.land-gefuehl.de

Steckbrief Grüner Landspargel:
Name: Grüner Landspargel
Botanischer Name: Asparagus
Standort: sonnig
Lebensbereich: warm, geschützt
Winterhärte: sehr gut
Erntezeit: April bis Juni
Höhe: 20-30
Nutzung: einfache Ernte, essbar, heilende Wirkung
Im Gartencenter: August

Weitere Informationen: www.land-gefuehl.de