Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

So gewinnen Sie kontinuierliche Aufträge durch Bestandskunden.

Wie Sie mit Objekt-Audits die Kundenbindung festigen und dadurch Zusatzverkäufe initiieren.

Objektaudits gehören zum modernen Führungsstil in der Reinigungsbranche wie der Besen zum Kehricht. Im Training erfahren Sie, wie Sie Objektaudits als wirkungsvolles Führungstool einsetzen können.

"Aus unserer Praxis als Unternehmerlotsen in der Reinigungsbranche wissen wir, dass so mancher Reinigungsunternehmer nicht so recht weiß, was er mit Objektaudits anfangen soll. Doch in gut durchgeführten Audits steckt ein enormes Potential was die Kundenbindung und die Neukundengewinnung betrifft", erklärt Edith Karl von der PowerManagement GmbH, die Unternehmerlotsen für die Reinigungsbranche.

In diesem Training für Führungskräfte lernen diese spezifische Kenntnisse, um Objektaudits auch als Führungsinstrument einsetzen zu können. Ziel ist es, die Objektaudits speziell auf Objekte in der Reinigungsbranche auszurichten, zu planen und durchzuführen.

Mit der richtigen Fragetechnik kann die geleistete Arbeit wirkungsvoll und zeitökonomisch überprüft werden. "Wir halten nichts davon, die Seminarteilnehmer mit branchenfremden Beispielen zu langweilen. Deshalb haben wir das Seminar spezifisch auf die Bedürfnisse von Denkmal-, Fassaden und Gebäudereinigern ausgerichtet.", so Rudolf Pusterhofer.

Eine Idee, die von Erfolg gekrönt ist, wie Seminarteilnehmer Christian Kunz bestätigt: "Ich habe sehr viele Informationen über mich selbst gewonnen, aber auch im Umgang mit belastenden Situationen und schwierigen Menschen. Es waren viele interessante Teilnehmer dabei. Wir sind zu einem Team ohne Konkurrenzdenken zusammengewachsen und haben auch viel voneinander gelernt."


Die nächsten Seminartermine:
07. - 09.2014 Oktober in Wien
29. - 31.2014 Oktober in Salzburg

Buchen Sie rechtzeitig, die Plätze sind sehr gegehrt!