Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Saunieren - ein Hochgenuss für den Körper

 Ihr Spezialist für Saunazubehör: Sauna + Spielplatzbau GMBH

Viele Menschen haben regelmäßige Saunagänge bereits in ihren Alltag eingeplant. Was gibt es auch Schöneres als nach einem langen, stressigen Tag die Seele in der Sauna baumeln zu lassen?

Saunieren ist Stressabbau vom Feinsten, wenn man einige simple Tricks beachtet. Nicht nur das Saunieren, sondern auch das ganze Atmosphäre muss stimmig sein. Der richtige Duft, das perfekte Licht und der Hightechofen sind nur ein paar Beispiele aus der großen Auswahl an Saunazubehör.

Einige Must Haves für das Wellnessen zwischendurch hier nun kurz zusammengefasst:

• Das Saunaduftöl - ein unverzichtbarer Bestandteil eines Saunaganges. Ist es doch der Duft, der unsere Seele verzaubert und unsere Sinne verwöhnt. Angefangen bei den klassischen Düften wie Eukalyptus, Fichtennadel und Zedernholz über die fruchtigen wie Marille oder Erdbeer-Orange bis hin zu der exotischen Variante wie zum Beispiel Ylang Ylang gibt es viele Düfte, die unsere Seele zum Träumen anregen. Man sollte jedoch Wert darauf legen, ein ätherisches Öl anstatt eines synthetischen Duftöls zu kaufen. Ätherische Öle von hoher Qualität sind naturbelassen und wesentlich verträglicher als ihre synthetischen Partnerprodukte.

• Das perfekte Licht - auch hier gibt es eine riesengroße Auswahl und die sollte man nicht leichtfertig treffen. In der Sauna zeigen wir uns so, wie Gott uns schuf, da ist es naheliegend, sich wörtlich im besten Licht zu präsentieren. Vom LED Sternenhimmel, von Farblichtpanelen bis hin zu Decken- oder Wandleuchten ist auch hier alles möglich. Ein wichtiger Faktor ist, ob das Licht direkt oder indirekt, warm oder kalt sein ist. Grundsätzlich schmeichelt ein "wärmeres" Licht unserer Haut mehr und lässt uns weicher wirken.

• Der passende Ofen: ist es der klassische holzbeheizte Ofen oder darf es doch ein elektrischer Ofen sein? Auch hier werden der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Holzöfen sind geringfügig teurer in der Anschaffung als ein gleichwertiger Elektroofen, der mit Sicherheit auch um einiges praktischer ist als ein holzbeheizter Ofen. Wer es jedoch gewohnt ist, ganz klassisch zu saunieren, wird den Holzofen bevorzugen.

Dies ist nur ein kleiner Auszug an Saunazubehör, das den Besuch in der Sauna zum ganz besonderen Erlebnis werden lässt. Es gibt hier wahrlich keine Grenzen.

Für Interessierte, die alles zum Thema Sauna, Saunazubehör oder Infrarotkabinen wissen möchten, empfiehlt sich der Besuch auf der Seite sauna-infrarotkabinen-zubehoer.at.