Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Nie wieder streichen: Fenstersanierung vom Profi!

DILA Handel GmbH - Ihr Experte für Alu Sanierung von Fenstern und Türen


Tüchtige Heimwerker kennen die Geschichte. Alle paar Jahre wollen Fenster und Türen außen gestrichen werden. Eine langwierige Angelegenheit, die man nun vermeiden kann.

Wer ein altes Haus sanieren und so richtig schön umbauen möchte, steht vor der Entscheidung: neue Fenster und Türen oder die alten sanieren? Neu hat den Vorteil, dass die Haltbarkeit dann wieder für einige Jahrzehnte garantiert ist. Bei der Wahl der Fenster steht man vor der Entscheidung zwischen Holz und Aluminium. Ersteres garantiert behagliche Wohnraumatmosphäre, zweiteres bedeutet endlich Schluss mit Fenster streichen. Eine schwierige Entscheidung!

Für Menschen, die die Wahl "sanieren" treffen, ist diese Entscheidung nicht mehr schwierig. Denn Fenstersanierung vom Profi, das ist Alusanierung. Der riesengroße Vorteil für überzeugte Holzfans: Innen bleibt das wohnliche Holz, außen wird eine robuste, wetterfeste und individuell angepasste Aluschale um das Holz gelegt. Das pflegeleichte Alu muss nie mehr gestrichen werden, ist einfach zu reinigen und hält so gut wie ewig.

Mittels patentierter Systeme aus hochwertigen Aluminiumprofilen lassen sich alle Arten von Holzfenstern und Holztüren optimal sanieren. Auch Wintergärten können auf diese Art und Weise wieder auf Vordermann gebracht werden. Nach der Verkleidung mit Aluprofilen sind Fenster und Türen so gut wie lebenslang geschützt - zumindest vor herkömmlichen Witterungseinflüssen wie Regen, Schnee, Frost und Wind. Weitere Vorteile dieser Art der Fenstersanierung sind, dass keine Maurer- oder Verputzarbeiten anfallen und dass die Arbeiten sehr rasch vonstatten gehen. Im Vergleich zu einem Tausch der Fenster kann man sich bis zu 60 Prozent der Investition sparen.

Neugierig geworden? Mehr Infos gibt es auf der Website des Experten unter www.dila-sanieren.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.