Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Neues von moll auf der imm Cologne 2017

Designlinie moll unique: Schreibtisch moll T7, Drehstuhl moll S9 und Container moll C7

Von verschiedenen Produkt-Upgrades bis zur marktreifen Neuheit:

Auf der imm Cologne zeigt moll das, was rund um den Platz für die Hausaufgaben "Gut für Kids" ist und wie nachhaltige Einrichtungskonzepte funktionieren.

Design fürs Leben
moll unique als nachhaltiges Einrichtungskonzept

Welche Kriterien müssen Möbel erfüllen, um nachhaltig zu sein?

"Langlebigkeit ist das Kriterium Nummer Eins", antwortet Martin Moll, geschäftsführender Gesellschafter von moll, auf die Frage, welche Kriterien Möbel erfüllen müssen, sollen sie nachhaltig sein - ein intelligenter Einsatz der Ressourcen, geringstmögliche Umweltbelastung und faire Bedingungen für alle beteiligten Akteure vorausgesetzt."

Will man Langlebiges schaffen, geht es einerseits um Material- und Verarbeitungsqualität und andererseits um Design und Funktion:
"Eine hohe Material- und Verarbeitungsqualität haben lange Tradition bei moll - uns erreichen Ersatzteilanfragen zu Produkten, die schon 20-30 Jahre alt sind, und von einer Generation an die nächste weitergegeben werden", führt Martin Moll weiter aus. "So gesehen sind wir uns selbst der größte Konkurrent - wer ein Mal einen Tisch von uns hat, muss morgen keinen Neuen kaufen und könnte ihn selbst auch gut auf dem Gebrauchtmarkt verkaufen."

War das Unternehmen bisher vor allem auf mitwachsende Kinder- und Jugendmöbel spezialisiert, bezieht man bei der neuen Designlinie moll unique nun alle Altergruppen und ihre Bedürfnisse mit ein - die Produkte sind ergonomisch sowohl für Erwachsene, als auch für Kindern konzipiert.

"Echte Langlebigkeit erreicht man erst durch die Kombination von Qualität, Design und Funktion", sagt Martin Moll über das, was für ihn ein nachhaltiges Einrichtungskonzept ausmacht.
Und mit der Designlinie moll unique wurden Möbel geschaffen, die nicht nur lange halten, sondern auch den Benutzerwechsel und jeden Umzug leicht mitmachen.

Die Designlinie moll unique umfasst den neuen Drehstuhl moll S9, den Stuhl moll S6, den Schreibtisch moll T7 in zwei Größen und den Container moll C7

Der mitdenkende Drehstuhl moll S9
Wer weiß schon, was morgen ist? Und wie groß wird der zukünftige Besitzer des Stuhls sein, der vorgestern gekauft und übermorgen noch unverändert hochwertig ist?

moll denkt voraus und stellt mit dem moll S9 einen Stuhl vor, der mehr als ein Drehstuhl ist:
Hier wurde Design fürs Leben entwickelt, das sehr langlebig und für Menschen jeden Alters und fast jeder Körpergröße geeignet ist - denn weltweit in dieser Form einmalig deckt die patentierte, kombinierte Höhenverstellung des Stuhls das gesamte Verstellspektrum für Kinder wie Erwachsene ab.

Neuartiges Design mit Gestaltungsfreiheiten für den Besitzer: Durch die gestalterische Trennung von Sitz- und Rückenelement bietet der moll S9 ein einzigartiges Erscheinungsbild. Für die beiden Elemente stehen strapazierfähige Stoffe in sieben Farben zur Wahl. So kann er individuell gestaltet werden.

Intelligente Technik, die ergonomisch überzeugt: Bewegungsfreiheit in alle Richtungen
Der moll S9 ist ein Stuhl, der Bewegung in alle Richtungen unterstützt und dynamisches Sitzen fördert. Sitzhöhe und der gewünschte Gegendruck der Rückenlehne sind schnell eingestellt: Eine Taste unterhalb des Sitzes und ein intuitiv bedienbares Drehrad machen dies möglich.

Ob es um Positionswechsel und Bewegung oder an die Anpassung der Beweglichkeit der Sitzfläche an Körpergröße und Körpergewicht geht - der moll S9 denkt für seinen Besitzer mit:

Die Beweglichkeit des Sitzes reguliert sich automatisch und passt sich stufenlos an das individuelle Komfortempfinden von unterschiedlich großen Menschen an - ob diese 25 oder 100 kg wiegen.

Die intelligente Technik erlaubt und animiert zu Vorwärts-, Rückwärts- und Seitwärtsbewegungen und setzt bereits kleinste Gewichtsverlagerungen in Bewegung um. Das synchrone Bewegungskonzept erlaubt eine Beckenrotation mit der die Wirbelsäule stabilisiert wird.

Auch der individuell passende Gegendruck der Sitzfläche ist beim moll S9 fast automatisch geregelt: Das Polster besteht aus Zonen mit unterschiedlichen Härtegraden und je nach Positionierung des Sitzes auf dem Sitzträger bietet der Sitz dem klein- oder groß gewachsenen Menschen den jeweils optimalen Gegendruck.

Der Drehstuhl moll S6
Ergonomisches Sitzen beginnt mit der richtigen Einstellung des Stuhls: Deshalb bietet der moll S6 alle nötigen Einstellfunktionen für Kinder wie Erwachsene. Mit ihnen lassen sich Sitzhöhe, Sitztiefe und Rückenlehne individuell justieren. Somit sitzen kleine und große Personen zu jeder Zeit ergonomisch richtig.

Leichtigkeit und Transparenz kommt durch das Hightech-Netz ins Spiel, mit dem Sitz und Lehne bespannt sind. Das Netz schmiegt sich wie eine zweite Haut an den Körper, federt Gewichtsverlagerungen ab und punktet auch mit Atmungsaktivität. Wer es weniger luftig, dafür noch etwas weicher mag, wählt den moll S6 mit zusätzlichem Polster auf Lehne und Sitz.

Der Designtisch moll T7 im neuen Look - stylisches Weiß und futuristisches Silber
Der Schreibtisch moll T7 hat viel zu bieten: Seine Höhe lässt sich zwischen 56 und 118 cm einstellen - per elektromotorischer Höhenverstellung und einfach auf Knopfdruck. Mit dem zusätzlichen Adapter ist sogar noch eine Erweiterung auf 128 cm möglich. Das macht das Einsatzspektrum enorm: Der Designtisch lässt sich an nahezu jede Körpergröße und für jede Tätigkeit ergonomisch anpassen - unabhängig davon, ob man an ihm sitzen oder stehen will und ob man ihn für Schreibtischtätigkeiten oder für anderes nutzt.

Passend zur Einrichtung können Farb- und Dekorblenden ausgetauscht werden: Zur Wahl stehen hierbei die beiden neuen Farben Weiß und Silber sowie weitere vier Nuancen und optional zwei Echtholzfurniere.

Der Container moll C7
Vom Duo zum stylischen Gesamtkonzept werden Tisch und Stuhl in Kombination mit dem Container moll C7. Seine Fronten sind auf den Tisch moll T7 abgestimmt; die Farbe des optionalen Sitzpolsters passt zum Polsterbezug vom Stuhl moll S6.

Gut für Kids:
Mitwachsende Schreibmöbel von moll
Vor mehr als 40 Jahren erfand moll den ersten mitwachsenden Schreibtisch für Kinder. Seither ist das Unternehmen spezialisiert auf die Entwicklung von ergonomischen und mitwachsenden Schreibmöbeln. Der Innovationsführer exportiert die Möbel rund um den Globus und beantwortet damit die Frage "Was muss ein Schülerschreibtisch Kinder können, um allen Anforderungen gerecht zu werden?"

Alle Schreibtische und Stühle von "moll Kids" sind ergonomisch und wachsen mit den Kindern und deren Bedürfnissen einfach mit. Dabei stehen zwei Fußgestelle zur Wahl, die eine ergonomisch sinnvolle Höhenverstellung der Tische erlauben:
Beim Fußgestell Classic lässt man den Tisch einfach auf einer der 10 Stufen einrasten - passend für Körpergrößen zwischen 119 und 191 cm.

Die Comfort-Höhenverstellung ist innovativ und patentiert und wird ihrem Namen gerecht: Sie erlaubt eine stufenlose Einstellung, die sich sogar im Sitzen bedienen lässt. Möglich macht dies die Seilzug-Technik, die einfach an der rechten oder linken Seite des Tisches "angedockt" wird.

Ebenso moll-typisch ist die Verstellbarkeit der Tischplatte. Um eine entspannte Haltung bei den unterschiedlichen Tätigkeiten wie Lesen, Schreiben oder Malen zu gewährleisten, kann diese bis zu einem Winkel von 30° stufenlos schräg gestellt werden.

Der Trumpf im Kinderzimmer: Mitwachsender Schreibtisch Joker
Der Schreibtisch Joker ist das Einstiegsmodell im unteren Preissegment. Fokussiert auf das Wesentliche, ohne dabei auf ergonomische Aspekte zu verzichten, bietet er alles, was ein mitwachsender Schreibtisch für Kinder können muss. Die Höhenverstellung funktioniert über das Classic-Fußgestell, das pünktlich zur imm eine neue moderne Gestaltung erhalten hat.

Heute schon an morgen denken: Mitwachsender Schreibtisch Winner
Anpassungsfähig wie kein anderer ist der Schreibtisch Winner, der dank zahlreicher Erweiterungsmöglichkeiten in jeder Hinsicht mit seinem Benutzer mitwächst. Die Comfort-Höhenverstellung bringt ihn schnell auf die gewünschte Höhe.

Auf der imm zeigt sich der Schreibtisch Winner im neuen Look: Die Tischplatte kommt in Kantenform und abgerundeten Ecken und die Seitenwangen erhalten ebenfalls ein neues Design, das die Gesamtgestaltung harmonisch abrundet.

Mehr als ein Schreibtisch: Der Champion von moll
Der mitwachsende Tisch Champion setzt neue Maßstäbe in Kinder- und Jugendzimmer: Minimalitisch und pur kommt er mit durchweg in Weiß und Alufarben gehaltenen Elementen und spricht durch sein Design vor allem diejenigen an, die das Besondere suchen.
Farbakzente können auch optional über die Seitenwangen gesetzt werden, die es in sieben Farben und vier Echtholzdekoren gibt.

Die Schrägstellung der Tischplatte funktioniert je nach Modell auf verschiedene Arten und berücksichtigt, das Linkshänder andere Bedürfnisse als Rechtshänder haben.

Ein sehr praktisches Orga-Tool ist das optional erhältliche Panel: Seine zweiseitige Rückwand kann als Tafel mit Kreide, als Whiteboard mit wasserlöslichen Markern und als magnetische Pinnwand eingesetzt werden. Im neuen Utensilios, das am Panel befestigt wird, finden Stifte, Kreide und Co. ihren festen Aufbewahrungsort. Das Fächersystem ist natürlich auch in den sieben Akzentfarben erhältlich.

Passend auf das Design des Champion abgestimmt ist auch der neue Container Cubicmax.

moll Container - passend für alle Tische
Wenn zusätzlicher Stauraum benötigt wird, ist der Einsatz eines Containers, ideal. Von moll gibt es daher für alle Tische optisch passende Container-Modelle in verschiedenen Größen, die jedem Stauraumbedarf genügen.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.moll-funktion.de