Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Kunden begeistern – Mit engagierten Mitarbeitern in der Gebäudereinigung

Seminar

Oft ist es schwer, Mitarbeiter langfristig im Unternehmen zu halten. Fluktuation sorgt dafür, dass Humankapital abwandert. Oft springen mit einem Mitarbeiter sogar Kunden mit ab. Vermeiden Sie beides.

Viele Unternehmer kennen die Situation: Zuerst investiert man teure Ausbildungen ins Personal und kurze Zeit später wechselt eine oder mehrere Personen das Unternehmen. Selbst wenn es für den Ersatz von Ausbildungskosten meist finanzielle Regelungen gibt – das Wissen im Sinne des Humankapitals wandert in jedem Fall ab.

Daher ist es mindestens genauso wichtig, durch geschickte Mitarbeiterführung ins Betriebsklima zu investieren. Das wissen die Unternehmerlotsen Edith Karl und Rudolf Pusterhofer. In ihrem Seminar "Führen wie ein Admiral in der Gebäudereinigung" vermitteln sie die Führungsgrundsätze, die schon einen berühmten Admiral im 18. Jahrhundert zu größten Erfolgen geführt haben.

"Unser Admiral war ein Genie in Sachen Mitarbeitermotivation. Selbst unter widrigsten Verhältnissen schaffte er es, sein Team anzufeuern und den Zusammenhalt zu stärken. Um welche Berühmtheit es sich dabei handelt wird natürlich im Vorfeld noch nicht verraten" lächeln Edith Karl und Rudolf Pusterhofer geheimnisvoll.

Bereits so manchen Unternehmer oder Objektleiter in der Gebäudereinigung hat dieses Seminar schon zum Erfolg geführt. So auch Seminarteilnehmer Marc Kamper: "Ich kann nun gezielter mit den Leuten reden, das spart mir Nerven. Wenn ich besser mit Kunden und Mitarbeitern zusammenarbeite hat mein Chef nicht so viel um die Ohren und die Gespräche laufen optimaler."

Wenn Sie daran Interesse haben, Mitarbeiter bei der Stange zu halten und Kundengespräche professionell zu führen dann melden Sie sich gleich zum Seminar "Führen wie ein Admiral in der Gebäudereinigung an".
Der nächste Termin findet von
24. – 25. September 2014 in Graz statt.
http://bit.ly/1c4cZKp


Einverständniserklärung:
"Sie können diese Pressemitteilung - auch in geänderter oder gekürzter Form - mit Quelllink auf unseren Blog www.ausderpraxis.eu auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden."