Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

GRÖTZ-Solargarage

© GRÖTZ GARAGEN GAGGENAU

Können Sie sich vorstellen, eine Garage für Ihr Anwesen zu planen und gleichzeitig etwas für die Umwelt zu tun?

Mit einer GRÖTZ-Solargarage profitieren Sie zweifach und leisten zudem Ihren Beitrag zum Umweltschutz. Sonnenlicht steht uns Tag für Tag kostenlos zur Verfügung. Mit einem Photovoltaiksystem von SolarportPLUS können Sie die Fläche Ihres Garagendaches effektiv nutzen. Auf diese Weise produzieren Sie Ihren eigenen Strom, nutzen ihn als gewinnbringende und nachhaltige Energiequelle und schonen gleichzeitig die Umwelt.

Der Photovoltaik-Aufbau wurde speziell für Flachdachgaragen konzipiert. Er kann sowohl quer als auch längs auf dem Garagendach montiert werden. So ist es möglich, im Vergleich zu einer konventionellen Aufständerung doppelt so viel kWh zu erzielen.

Wenn wir von einer 6 x 3 Meter großen GRÖTZ-Einzelgarage ausgehen, können Sie jährlich rund 2.300 kWh Strom erzeugen. Allein über das Garagendach lassen sich 50 Prozent der benötigten elektrischen Energie des durchschnittlichen Jahresbedarfs eines Drei-Personen-Haushaltes gewinnen.*

Den gewonnenen Strom können Sie für den Eigenverbrauch nutzen, beispielsweise als Tankstelle für das E-Mobile oder E-Bike. Der produzierte Energieüberschuss wird ins öffentliche Netz eingespeist. Für diesen Strom erhalten Sie vom Staat eine garantierte Einspeisevergütung. Grundlage hierfür ist das "Erneuerbare Energien Gesetz" (EEG) mit Stand von 2011.

In weniger als 20 Jahren haben sich dank eigener Stromerzeugung Ihre GRÖTZ-Betonfertiggarage und das Photovoltaiksystem komplett amortisiert. Eine Investition ist auch deshalb so attraktiv, da für Solaranlagen speziell vergünstigte Zinssätze und Steuervorteile gelten.

Übrigens: Wie all unsere Garagentypen sind auch Solargaragen in verschiedenen Größen erhältlich. Sie bieten viele gestalterische Lösungen und jede Menge Raum für individuelle Wünsche, nicht zuletzt auch dank unseres breit gefächerten Zubehör-Angebots. Außerdem bieten wir auch umfangreiche Zusatzleistungen wie die Gestaltung von Außenanlagen an.
Sie kreieren – wir vom GRÖTZ-Team realisieren!

* Nach Erhebungen des gewerblichen Vergleichsportals check24.de wurden im Zeitraum Juni 2007 bis März 2009 anhand von über 200.000 Anbieterwechslern folgende durchschnittlichen Jahresumsätze an elektrischer Energie für verschiedene Haushaltsgrößen festgestellt:
- mit einer Person 1944 kWh
- mit zwei Personen 3417 kWh
- mit drei Personen 4350 kWh
- mit vier Personen 5149 kWh