Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Grillkotas von Isidor: Die Neuheiten auf einen Blick

ISIDOR - der Spezialist für Grillkotas und Grillhütten

Wann wird es endlich wieder Sommer? Bald, sagen die Meteorologen. Egal wann, sagt man bei Isidor. Denn in der Grillkota gibt es Sommerfeeling das ganze Jahr über.

Der Grillhütten Boom in Deutschland hält an. Es gibt keine Zahlen dazu, wie viele finnische Grillhütten oder Grillkotas in Deutschlands Gärten zu finden sind, doch eines ist gewiss: 90% aller Deutschen besitzen einen eigenen Grill und knapp 40% grillen auch im Winter! Eine Grillkota ist dafür wohl die beste Idee - die Holzhütte im finnischen Stil bietet Schutz vor Wind und Wetter und erwärmt sich durch das Feuer in der Mitte rasch. So kann man bequem sitzen und essen und nach dem Grillen auch noch gemütlich am offenen Feuer sitzen.

Bei Isidor aus Brandenburg hat man den Renner der Wintersaison gekürt: Die Grillkota "Siggi" mit schrägen Wänden erfreut sich größter Beliebtheit bei den Isidor Kunden und Kundinnen. Diese Grillkota von Isidor wird mit so vielen praktischen Details geliefert, dass es kein Wunder ist, dass sie zum Liebling der Wintersaison 2020/21 wurde. Schubladen unter den Sitzbänken bieten Stauraum für alle Utensilien, die man in der Grillhütte aufbewahren möchte, einzelne Dachpaneele können auch als Fenster bestellt werden, was natürliches Licht von oben bringt und es gibt passende Eckregale die zusätzlich Platz für Gläser oder Dekogegenstände bieten. Gemütlicher lässt es sich kaum feiern!

Selbstverständlich ist auch die "Siggi" mit drei Schindelfarben lieferbar und kann für jeden Gaten passend individuell gestaltet werden. Isidor Fans wissen bereits jetzt um die Qualität der Grillkotas aus Holz - wer sich noch überzeugen lassen möchte, sollte unbedingt die Website des Unternehmens besuchen: grillkota.isidor.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.