Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Frischer Sommerwind aus dem Norden: Baltic Design Shop stellt exklusive Frühjahrs- und Sommerkollektion vor

Beistelltisch-Hocker TIBU von Maria Rästa Design

Baltic Design Shop ist eine Plattform für Wohndesign aus Estland, Lettland und Litauen. Die neue Sommerkollektion zeigt frech designter Möbel und sommerlicher Textilien im neuen nordischen Design.

Wälder, Sonne, Seen und das Meer: es müssen das Licht und die Farben sein, die die Designer aus Estland, Lettland und Litauen inspirieren. Baltisch-nordisches Design begeistert mit klaren Formen, qualitativ hochwertigen Materialien und einem besonderen Flair. Der Baltic Design Shop stellt jetzt seine exklusive Sommerkollektion mit einer Auswahl frech designter Möbel und sommerlicher Textilien vor.
Dabei ist es vor allem der Charme natürlicher Materialien wie Wolle, Holz und Leinen, die mit ihrer besonderen Ausstrahlung und Qualität überzeugen. Sommer im Garten, mit Freunden an einer langen Tafel den Abend wie in einer italienischen Trattoria genießen: Idealer Begleiter ist die Tisch-und Picknickdecke vom litauischen Designerlabel March. Die Decke mit Überraschungseffekt ist aus Tyvek, einem papierähnlichen, reißfesten Material, maschinenwaschbar und kommt ganz ohne Bügeln aus. Genauso unkompliziert die Tischdecke Fly der estnischen Textildesignerin Monika Järg. Plastische Muster und ein toller Materialmix aus edlem Leinen und Baumwolle verkörpern nordische Klarheit mit besonderen Details.
Idealer Begleiter für luftige Sommertage ist der Leinenvorhang von der lettischen Designerin Baiba Rulle: Mit seinem skulpturalen Lichtspiel verschönert er sommerlichen Schatten im Wohn- und Schlafzimmer. Ein Lächeln beim Stöbern im Baltic Design Shop ist dem Hocker und Beistelltisch Tibu von Maria Rästa Design sicher. Inspiriert ist der Hocker mit dem freundlichen Vogelkopf von Kindheitserinnerungen der Designerin aus Estland und trotz aller Verspieltheit höchst funktional.
"Die Möbel in meinem Shop sind in ihrem Stil nordisch-schlicht, zum Teil auch minimalistisch, an erster Stellen stehen dabei Funktionalität, pfiffige Verarbeitung UND auch immer wieder etwas Humor", so Store-Inhaberin Brigitta Ziegler. Die gebürtige Estin und jetzige Stuttgarterin hat sich vor 3 Jahren mit dem Baltic Design Shop selbstständig gemacht. Angefangen hat alles mit dem Haus ihrer Großmutter in Estland, das sie zusammen mit ihrer Familie in den Ferien renoviert. Auf der Suche nach Leuchten und Möbeln von estnischen Herstellern wuchs ihre Begeisterung für das regionale Design. "Hier passiert gerade sehr viel. Die Szene ist außerordentlich innovativ, die estnischen Designer orientieren sich stark an finnischem und skandinavischem Design. In Lettland entwickelt sich die Riga Fashion Week zu einer festen Größe und auch die Litauer wollen nicht mehr nur Auftragsarbeiten für große europäische Möbelhäuser entgegennehmen, sondern der Welt zeigen, was litauisches Design zu bieten hat." Kein Wunder, dass Trendsetter und Designliebhaber nach Nordosten schauen. Brigitta Ziegler ist immer wieder selbst unterwegs in Estland und im Baltikum, um Neues für Ihren Store zu finden und freut sich jedes Mal auf den Kontakt vor Ort. "Das ist quasi wie eine große Familie, hier leben ja nicht so viele Menschen wie zum Beispiel in Deutschland, man kennt sich untereinander gut."
Der Baltic Design Shop ist in Deutschland die erste Adresse, wenn es um innovatives Design aus dem Baltikum geht und mit genauso viel Liebe und persönlicher Note, wie die Möbel entworfen und produziert werden, kümmert sich Brigitta Ziegler auch um ihren Shop. Sie betreut ihre Kunden persönlich und gibt nebenbei jede Menge Infos zu den vorwiegend nachhaltig hergestellten Möbeln und Textilien, sowie den Machern dahinter.
Wohndesign aus Estland, Lettland und Litauen im Baltic Design Shop
Zur neuen Sommerkollektion