Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Fertighäuser – der schnelle Weg zum Eigenheim

Mit einem Fertighaus ist ein schneller Weg zum Eigenheim gegeben. Jahrelang standen Fertighäuser in der Kritik. Zum Glück hat sich diese Situation grundlegend geändert.

Fertighäuser standen über viele Jahre hinweg in der Kritik. Schlechte Bauweise, minderwertiges Material, windige Firmen, die ihre Arbeit nicht beenden und den Bauherrn mit einem unfertigen Haus stehen lassen. Zum Glück hat sich diese Situation grundlegend geändert. Heute sind Fertighäuser "die" Alternative zum Selbstbau und können optisch von diesem kaum unterschieden werden.

Doch zukünftige Eigenheimbesitzer sollten sich mit der Branche auseinandersetzen und sich die Anbieter genau anschauen. Einer, der bereits seit mehr als 20 Jahren erfolgreich im Geschäft ist, ist FAVORIT Massivhaus. Das Unternehmen steht stellvertretend für Qualität und faire Preise und setzt neue Maßstäbe in der Branche der Fertig- und Massivhäuser. Zahlreiche zufrieden Kunden sprechen da eine deutliche Sprache und waren und sind begeistert von der professionellen Handwerksleistung, die FAVORIT an den Tag legt.

Interessenten, die ebenfalls mit dem Gedanken spielen, sich ein Fertighaus in Massivbauweise zuzulegen, können auf der Webseite www.favorit-haus.de alle wichtigen Informationen bekommen und sich einen ersten Eindruck vom neuen Traumhaus verschaffen. Neben zahlreichen Bildern von möglichen Bauprojekten können Interessierte auch einen umfassenden Katalog kostenfrei bestellen. In diesem sind mehr als 100 Beispiele für mögliche Fertighäuser gegeben, die dennoch individuell an die Wünsche der Bauherren angepasst werden können. Zusätzlich gibt es auf der Webseite umfangreiche Informationen über das Vorgehen beim Bau eines FAVORIT Fertighauses.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.