Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Fertiggaragen aus Blech bzw. Stahl in verschiedenen Größen

Fertiggaragen aus Blech bzw. Stahl  in verschiedenen Größen

Sie können überall aufgestellt werden - die Fertiggaragen aus Blech bzw. Stahl, weil jede Fertiggarage individuell an die Bedingungen und Bedürfnissen der Kunden angepasst wird.

Fertiggaragen aus Blech bzw. Stahl bestehen nur teilweise aus Stahl, denn ihre Seitenwände sind aus gefalzten Blechkassetten gebaut und dann mit Kunststoffputz bedeckt, der in einer beliebige Farbe gestrichen werden kann. Die Fertiggaragen aus Blech bzw. Stahl sind in vielen Hinsichten vorteilhaft. Wegen ihrer Konstruktion sind Fertiggaragen aus Blech bzw. Stahl im Stande, große Lasten zu halten. Die Blechkassetten sind in U-Profile geformt, deshalb können die Fertiggaragen aus Blech bzw. Stahl eine Dachlast bis zu 300kg/m2 tragen. Das garantiert, dass Fertiggaragen aus Blech jedes Wetter und auch die stärksten, Schneefällen überstehen. Ein weiterer Vorteil ist die individuelle Gestaltung der Fertiggaragen aus Blech. Die Kunden können selbst entscheiden, was sie brauchen und verschiedene Größe der Fertiggaragen aus Blech auswählen. Für Besitzer von zwei Autos ist beispielsweise eine Dopellgarage empfehlenswert, wobei eine Trennwand zwischen den Fahrzeugen in der Fertiggarage aus Stahl nicht obligatorisch ist. Zur Auswahl stehen auch die Einzelgarage, Reihengarage und die Großraumgarage, sowie ein Carport aus Stahl.

Fertiggaragen aus Blech werden immer ausführlich geplant. Vor dem Bau der Fertiggarage aus Stahl wird der verfügbare Platz detailliert gemessen. Anhand des Maßes und der Wünschen des Kunden wird die Fertiggarage aus Stahl gestaltet. Das Maß ist besonders wichtig, wenn die Fertiggarage aus Stahl beispielsweise in einer Baulücke gebaut werden soll, oder wenn die Fertiggarage aus Stahl eine untypische Form haben muss. Wenn das Projekt für die Fertiggarage aus Stahl fertig ist, bekommt der Kunde einen Fundamentplan, welches er vor der Montage der Fertiggarage legen lassen muss. Dann wird die Fertiggarage von einem professionellem Team zusammengebaut.

Man braucht sich keine Sorgen zu machen, dass die Montage der Fertiggarage aus Stahl beispielsweise wegen einer schmalen Zufahrt unmöglich ist. Für den Bau der Fertiggaragen aus Blech bzw. Stahl braucht man auch keinen Kran, weil sie aus Einzelelementen zusammengesetzt werden. Darüber hinaus garantiert eine fachmännische Montage, dass die Fertiggarage korrekt gebaut wird und jahrelang ihre Rolle erfüllen wird.

Weitere Infos zur Fertiggarage aus Stahl, bzw. zu Fertiggaragen aus Blech gibt’s hier:
http://www.123garage.de
http://www.123garage.de/fertiggaragen-blech/
http://www.123garage.de/feritggarage/