Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

E-Commerce auf Höhenflug | Seit 5 Jahren Möbel online kaufen bei Möbilia.de

Das Team von Möbilia.de mit Spaß bei der Arbeit

Wie man aus einer kleinen Stadt heraus mit reinem E-Commerce auf stetigen Höhenflug geht und erfolgreich Möbel online verkaufen kann, das hat Möbilia.de bewiesen. Die Erfolgsgeschichte geht weiter.

Blomberg, September 2013-10-09

Am 16.08.2013 feierte das auf reinen Online Handel mit Möbeln und Wohnaccessoires spezialisierte Unternehmen "Möbilia.de" sein 5 jähriges Firmenjubiläum.

Als die beiden Geschäftsführer des Unternehmens Oliver Velten und Hagen Guhr vor etwas mehr als fünf Jahren ihr Möbelgeschäft "Möbilia.de" vom beschaulichen Städtchen Blomberg in Nordrhein-Westfalen aus als reines Onlinegeschäft lancierten, wurden sie noch nahezu unisono für "verrückt" erklärt.

Dass sich Möbel und andere große Gegenstände aus dem Wohnbereich erfolgreich allein über das Internet verkaufen lassen würden, vermochten sich 2008 nur wenige Visionäre vorzustellen.

"Wir sind froh und auch ein wenig stolz darauf, dass wir uns von der Umsetzung eines erfolgreichen, ausschließlich im Internet präsentierten Möbelwarenhauses nicht haben abbringen lassen", sagt Möbilia.de Geschäftsführer Oliver Velten.

Mit außerordentlichem Engagement, hochwertigen Produkten und der Prämisse, den Kunden im Internet ein möglichst perfektes Einkaufserlebnis angefangen bei der Online Suche auf Möbilia.de über die Lieferung und bis zum professionellen Aufbau der Möbel beim Kunden zu bieten, haben die beiden Geschäftsführer von Möbilia.de ganz offensichtlich den richtigen Ansatz verfolgt und zugleich den Nerv der Zeit getroffen.

Passend zum Firmenjubiläum des Online Pioniers Möbila.de vermeldete die Fachzeitschrift "Internet World Business" sechs Tage nach dem Firmenjubiläum am 22.03.2013 " E-Commerce auf Höhenflug".

"Auch wir bei Möbilia.de haben in den letzten 24 Monaten einen stetigen Anstieg bei den Neukunden verzeichnen dürfen, so Velten".

Nachdem sich im vergangenen Jahr mit den mobilen Internetsurfern ein weiterer neuer Umsatztreiber herausbildete, hat die Geschäftsführung umgehend reagiert.

Möbilia.de Apps für Apple und Android-Smartphones verfügbar

Inzwischen greifen bereits gut 20 % der Kunden beim Kaufen im Möbilia Online-Shop nicht mehr nur zu ihren Computern. Zunehmend mehr Kunden surfen und kaufen mit ihren Mobilen Endgeräten auf den Shopseiten des Möbelhauses.

"Wir haben unsere Möbila.de Angebote gerade im mobilen Bereich verstärkt und bieten unseren Kunden auch auf ihren Mobilgeräten ein exzellentes Shopping-Erlebnis.", so Velten.

Im Google Play und im iTunes Store von Apple können Nutzer sich jetzt kostenlos die auf ihre Smartphones abgestimmten Möbilia.de Apps herunterladen.

TV Sessel Konfigurator und Virtueller Raumplaner

Ein TV Sessel Konfigurator ist bei Möbilia.de bereits seit längerem erfolgreich im Einsatz. Jetzt wird dieser Service ausgebaut.

Noch in diesem Jahr wird Möbila.de seinen Kunden und Besuchern mit einem kostenlosen, virtuellen Raumplaner einen weiteren Service anbieten.

Mit dem Raumplaner wird es den Interessenten zukünftig spielend leicht gemacht, sich schon vor dem Kauf einen besseren Eindruck darüber zu verschaffen, wie ihre Wunschmöbeln in der eigenen Wohnung platziert werden können.

Bei dem anhaltend starken Wachstum im E-Commerce sieht die Geschäftsführung von Möbilia.de äußerst positiv in die Zukunft und plant seine Angebote wie schon bisher kontinuierlich auszuweiten.

"Heute", so Velten "hält uns bei Möbilia.de niemand mehr für verrückt, dass wir uns ganz auf den E-Commerce konzentrieren". Inzwischen wird das Möbila.de Geschäftsmodel vielfach kopiert.