Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Den Frühling einziehen lassen

Draußen ist es zwar noch ziemlich kalt, dennoch lassen sich die ersten Sonnenstrahlen blicken, die den Wunsch nach Frühling aufkommen lassen. Erste Frühlingsblüher lassen sich schon sehen.

Umso milder die Tage, desto größer die Chancen, dass sich auch die ersten Frühlingsblüher sehen lassen. Spätestens dann heißt es: den Winter verabschieden und sich auf den Zauber des Frühlings freuen. Blumen sind die Frühlingsboten schlechthin. Die ersten zarten Blüten verraten das Erwachen der Natur. Nicht nur dort sind sie wahre Hingucker, sondern ebenso im Zuhause. Blumenideen Dannhaus aus Herford informiert über dekorative Frühlingsblüher im Innenbereich.

Farbenfrohe Dekoration

Frühblüher sind die perfekten Botschafter für den Frühling. Die früh blühenden Zwiebelpflanzen treiben aus, sobald die Temperaturen milder werden. Die Frühlingsblüher sorgen nicht nur in der Natur für optische Highlights und bringen Farbe in den grauen Alltag. Genauso geeignet sind sie für den Innenbereich. Er lässt sich mit den vielen verschiedenen Frühblühern dekorativ gestalten. Schließlich wecken die ersten Sonnenstrahlen die Lust, den Frühling in die vier Wände einziehen zu lassen. Den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Zu den klassischen Frühblühern zählen zweifelsohne die Narzissen. Mit ihrem bestechenden Gelb sind sie perfekte Gute-Laune-Macher. Ebenso zu den Frühlingsbotschaftern zählen die Hyazinthen, Krokusse, Schneeglöckchen und Tulpen. Sie alle strahlen den Zauber der erwachenden Natur aus und lassen sich wunderbar dekorativ in den vier Wänden einbringen. Nicht nur ihr Duft sorgt für Frische, sondern auch ihre Optik. Frühblüher können in Schalen und Vasen zusammengestellt werden und verleihen den Räumlichkeiten eine besondere Atmosphäre.


Für ausführliche Informationen zu sämtlichen Dienstleistungen steht Blumenideen Dannhaus aus Herford jederzeit gerne zur Verfügung.