Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Blick hinter die Kulissen

Für zukünftige Bauherren bietet der Besuch im Fertighaus-Werk einen interessanten Blick hinter die Kulissen. (Foto: HANLO)

Tag der offenen Tür im Hanlo-Werk in Freiwalde

Nachhaltigkeit im Fokus: Bei der Eigenheimplanung spielt eine energieeffiziente Bauweise – insbesondere in Zeiten steigender Energiepreise – eine große Rolle. Umfangreiche Informationen zu diesem Thema erhalten Interessierte jetzt am Tag der offenen Tür des Fertighausherstellers Hanlo. Neben zahlreichen Fachvorträgen besteht am 24. Mai auch die Möglichkeit, die Produktion der Wandelemente im Werk in Freiwalde aus nächster Nähe zu beobachten.

Der Fertighaushersteller Hanlo öffnet am 24. Mai seine Türen und bietet allen Besuchern einen Blick hinter die Kulissen. Die Gäste können sich hier unter dem Motto "Grün bauen – grün leben" Anregungen für den energieeffizienten Hausbau geben lassen. Denn Nachhaltigkeit, alternative Energieerzeugung und moderne Heiztechnologie spielen beim Hausbau eine zentrale Rolle. In zahlreichen Fachvorträgen informieren Hanlo und zahlreiche Partner des Fertighausherstellers beispielsweise über Photovoltaik, die aktuelle EnEV und E-Mobility. Beim Werkrundgang sieht man, wie aus dem nachhaltigen Baustoff Holz in Verbindung mit modernen Dämmstoffen ein Eigenheim entsteht: Nach der Planung werden die einzelnen Wandelemente des Fertighauses gemäß den individuellen Vorgaben des Bauprojektes im Werk vorproduziert und dann auf der Baustelle montiert. Ein Gang durch das Designcenter informiert über die verschiedenen Ausstattungsmöglichkeiten eines Hauses: Vom Dachziegel bis zum Wasserhahn wird alles als Anschauungsmaterial präsentiert. Hier wird zusammen mit den Bauherren das Haus bemustert. Interessierte können sich direkt vor Ort am 24. Mai 2014 von 10 bis 16 Uhr im Werk in Freiwalde (Am Stieg 18, 15910 Bersteland / OT Freiwalde) informieren.