Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

BEHA SOLAR-4000 - Wartung von Photovoltaikanlagen - die richtige Meßtechnik ist wichtig

Bei Großanlagen im Photovoltaikbereich ist die reibungslose Funktion von großer Bedeutung. Schon ein teilweiser längerer Ausfall einer Megawatt-Anlage bedeutet einen Verlust von tausenden Euro.

Aber auch bei kleineren Photvoltaikanlagen ist es sinnvoll durch regelmäßige Überprüfungen sicherzustellen, daß die erwartete Leistung erbracht wird. Das Zauberwort heißt dabei Kennlinienanalyse.
Der Bedarf der Leistungs- und Qualitätskontrolle von installierten PV-Modulen und Anlagen steigt stetig. Zum einen deshalb, weil der Kunde über einen Zeitraum von über 20 Jahren investiert hat. Die Erträge seiner Anlage sind fest eingeplant. Zum anderen kann der Kunde seine Erträge entsprechend der Wetterlage einschätzen.
Die Erwartung des Kunden ist es, daß bei Abweichungen infolge Fehlern oder Defekten, die Quelle durch eine Elektrofachkraft schnell erkannt und behoben wird.
Das stellt Anforderungen an die Messtechnik. Ermöglicht werden kann dies durch Messgeräte zur STC-Kennlinienanalyse. Hier werden mittels eines Kennlinienmessgerätes die tatsächliche Leistung der Photovoltaikanlage bei Montage, Übergabe (Abnahmeprotokoll) oder bei der Wartung der Anlage gemessen. Diese wird dann mit der Nenn-Leistung der PV-Anlage bei Standartbedingungen der sogenannten STC-Idealkennlinie verglichen.
Sehr einfach und vor allem sehr professionell, setz jedoch voraus, daß die Fachkraft über das richtige Meßgerät verfügt. Das beste am Markt hierfür ist wohl das BEHA SOLAR-4000. Ein Meßgerät welches mit dieser Kennlinienanalyse arbeitet. Dieses Gerät macht es leicht Fehler an PV-Anlagen zu orten.
Angeboten wird dieses Gerät im Meßgeräteshop der Firma Heinrich Doll Elektrogroßhandel GmbH & Co.KG. Unter www.partner-elektrohandwerk.de wird dieses Messgerät zum Kauf angeboten. Dabei ist die Firma Heinrich Doll GmbH & Co.KG kein reiner Onlinehändler. Für das Elektrohandwerk ist die Firma Heinrich Doll die optimale Alternative. Warum?
Heinrich Doll GmbH ist seit über 80 Jahren im Geschäft und seit über 80 Jahren in Familienhand. Hier interessiert man sich noch für das Problem des einzelnen Kunden. Die Kunden sind mehr als eine Nummer und im Gegensatz zu manchem Onlinehändler gilt der Grundsatz nur was man selbst vertreten kann wird dem Kunden angeboten. Das heißt natürlich für alle Meßgeräte aus dem Meßgeräteshop gibt es die Möglichkeit mit jemanden zu sprechen der sich auskennt.
Bei einem so hochwertigen Meßgerät wie das BEHA SOLAR-4000 ist dies von grundlegender Wichtigkeit. Schließlich ist es das Ziel des Elektrikers beim Kauf dieses Meßgerätes Vertrauen beim Betreiber der PV-Anlage zu gewinnen und den Service zu verbessern.
Der Meßgerätespezialshop www.partner-elektrohandwerk.de steht dabei 24 Stunden zu Verfügung und während der Geschäftszeit das Heinrich Doll Team mit seinen Fachberatern.