Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Artemide - großartige, italienische Lichtkultur auf der Euroluce 2017

Artemide

Artemide ist eine feste Größe der Leuchtenbranche. Das 1960 unweit der Modemetropole Mailand gegründete Unternehmen ist heute einer der bekanntesten und berühmtesten Hersteller von Designleuchten.

Modelle wie die Artemide Tolomeo Tavolo Schreibtischleuchte aus der Feder des genialen Designer Duos Michele de Lucchi und Giancarlo Fassina oder die skulpturalen Artemide Pirce Pendelleuchten von Giuseppe Maurizio Scutellà mit ihrem faszinierenden Licht- und Schattenspiel sind nur zwei Beispiele für Artemide Leuchten, die schon heute Klassiker sind und deren Status als Kultlampen sich immer weiter festigt. Dies ist auch kein Wunder, denn das sensationelle Design, die fantastischen Leuchteigenschaften und die enorme Funktionalität kennzeichnen alle Artemide Modelle, egal ob Tischleuchte, Pendel, Stehlampe oder Deckenleuchte.

Euroluce 2017 - Artemide präsentiert seien Modelle auf über 1000 m²

In einer Welt, in der immer neue Mauern gebaut werden, ist die beeindruckende Ausstellungsfläche von Artemide bewusst ohne eben solche. Auf der wahrscheinlich wichtigsten Designleuchtenmesse der Welt finden sich neben herrlich linearen, minimalistischen Pendelleuchten auch Artemide Leuchtobjekte, welche gerade durch ihre Reduktion auf das Wesentliche besonders spektakulär wirken. Kunstvoll auf kleinen Balken balancierende, opalene Leuchtsphären fügen sich zu immer neuen Modellen und machen neugierig - auf mehr und eben jene neuen Modelle von Artemide, die wir bald im gut sortierten Fachhandel finden werden. Doch der italienische Kultleuchtenhersteller weiß auch mit Neuauflagen zu begeistern, so wie einer neuen Variante der Artemide Tolomeo Mega Bogenleuchte, jener beeindruckenden Version der Tolomeo, die nicht nur durch ihre Größe, sondern auch durch genau die gleiche, hohe Funktionalität und den sensationell technischen Chic mit mehr als einem Hauch an Industrial Design.

Daneben war natürlich auch die Artemide Ameluna LED Pendelleuchte einer der Highlights auf dem Stand. Diese einmalig gute, organisch designte Leuchte, die an ein biolumineszentes Tier der Tiefsee erinnert, ist eine Zusammenarbeit von Artemide und Mercedes Benz Style.

Artemide steht für "The Human Light"

Das Leitbild von Artemide ist seit längerem das in Eigenregie erarbeitete, großartige Konzept des "Human Light". Diese steht für Leuchten, die dem Menschen dienen, dem Erkennen seiner Bedürfnisse und die Ausrichtung aller Artemide Leuchten darauf, diese zu befriedigen. Doch Artemide geht noch weiter und übernimmt Verantwortung durch "The Responsible Light". Ein Produktionsprozess mit höchstmöglicher Ökobilanz garantiert eine enorme Nachhaltigkeit der Produkte, sowie aller damit verbundener Dinge, wie Recyclebarkeit der Materialien, Schonung aller Ressourcen, bis hin zur Reduzierung der Verpackungsgrößen und Menge. Diese Gedanken kommen einem auch spontan in den Sinn, wenn wir die einfach grandiosen für Artemide entworfenen Modelle von Ross Lovegrove betrachten. Hier schließt sich der Kreis, wenn man Leuchten wie die Artemide Mercury LED Deckenleuchte, die Artemide Skydro LED Deckenlampe oder die neue Chlorophilia Sospensione LED Pendelleuchte erblickt, die wie eine exotische Blume durch den Raum zu schweben scheint. Das organische Design versinnbildlicht quasi die Verbindung von Mensch und Natur.