Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

ABODO für nachhaltiges Terrassenholz mit bestmöglichen Eigenschaften

ABODO Terrasse mit bestmögicher Dauerhaftigkeit, hoher Nachhaltigkeit und Kosten-Vorteilen (Bild SABAG) ABODO Terrasse mit bestmögicher Dauerhaftigkeit, hoher Nachhaltigkeit und Kosten-Vorteilen (Bild SABAG)

Für nachhaltige Terrassenholz mit bestmöglicher Dauerhaftigkeit steht ABODO Vulcan® im Vordergrund.

Wer Terrassenholz mit bestmögicher Dauerhaftigkeit (EN 350-Wert: 1), hoher Nachhaltigkeit und Kosten-Vorteilen sucht, der sollte sich ABODO Vulcan® anbieten lassen.

Nachhaltigkeit und Dauerhaftigkeit sind garantiert durch die 2 Faktoren:

- FSC-zertifiziertes Plantagenholz, aus praktisch astfreier neuseeländischer Radiata-Kiefer

- Spezielle thermische Modifizierung dieser Radiata-Kiefer welche die Haltbarkeit und Stabilität dramatisch erhöht.

Dabei wird eine ästhetisch schöne, braune Färbung erreicht, die zu wunderschönem Terassen-Ambiente führt (siehe Bild).

Durch den speziellen thermischen Modifikations-Prozess erreicht man ABODO Vulcan Fassaden- und Terrassenholz mit:

- Sehr hoher Dauerhaftigkeit (höchste Resistenzklasse 1: EN 350)

- Schöner schokoladenbrauner Farbe (verwittert grau, wenn sie unbeschichtet bleibt)

- 50% geringerem Quellen und Schwinden als konventionelle Radiata-Kiefer = höhere Stabilität und weniger Bewegung bei Belastung

- Verbesserten thermischen Eigenschaften (mit 20-30 % besserer thermischer Leistung als konventionelle Radiata-Kiefer).

Ausführlichere Informationen bietet die 8-seitige Broschüre unter:
https://drive.google.com/file/d/1Ijs_M8W65hW529faX8aGAWy8v9XmBaCh/view?usp=sharing .

Die Sidler Holz AG beliefert den spezialisierten Baufachhandel. Dank dieser Partnerschaft ist ABODO Vulcan in der ganzen Schweiz erhältilich.

Importeur Schweiz: Sidler Holz AG, Oberlunkhofen

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.