Aktuelle Pressemitteilungen: Garten/Bau/Wohnen


Garten/Bau/Wohnen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

BHR Bauherrenreport GmbH

Meisterbau Teltow GmbH geht auch 2015 mit Bauherren-Erfahrungen in den Prüfstand

(14.09.2015) Teltow/Meerbusch. Die Meisterbau Teltow GmbH realisiert hochwertige Architektenhäuser in Teltow, Potsdam, Stahnsdorf sowie im Brandenburger und Berliner Raum. Das Meisterbau-Team steht für Haus- und Wohnkonzepte, die nach individuellen Vorstellungen der Bauherren entworfen und in Zusammenarbeit mit langjährigen, regionalen Stamm-Handwerkspartnern umgesetzt werden. Nun lässt das Unternehmen, das seit vielen Jahren bereits Mitglied der deutschlandweit erfolgreichen...
PABS Résidences + Appartements AG

Möblierte Wohnung sichert reibungslosen Start, bei der Relocation neuer ...

(11.09.2015) In Schweizer Städten, wie Zürich, ist das finden einer geeigneten, günstigen Wohnung, für neue Mitarbeiter schwierig und zeitaufwändig. Deshalb empfehlen viele Human Ressource Manager den Zuziehenden, in einer möblierten Wohnung von Pabs.ch zu starten. Diese minutenschnell buchbaren Angebote findet man unter http://www.pabs.ch "Wohnungssuche" . Der Start an einer neuen Arbeits-Stelle in einer neuen Stadt, gelingt meist besser in einer gut unterhaltenen und...
BHR Bauherrenreport GmbH

Varwick Wohnbau GmbH & Co. KG - Bauherren bewerten Leistungen mit Bestnoten

(10.09.2015) Steinfurt/Meerbusch. Anspruchsvolle, individuelle Kundenwünsche bedarfsgerecht zu verwirklichen gehört bei der Varwick Wohnbau GmbH & Co. KG ebenso zum Selbstverständnis wie das Ziel, eine überdurchschnittlich hohe Zufriedenheit bei jeder Übergabe zu erreichen. "Wir machen aus jedem Kunden einen Referenzkunden", so das Motto des Varwick-Teams, das mit Stolz auf eine hochkarätige Referenzliste mit öffentlichen, gewerblichen und privaten Auftraggebern verweisen kann....
Metsä Wood

Ein Holzbau, der Eindruck hinterlässt: Immanuel-Kirche Köln

(09.09.2015) - Konventioneller Massivbau war gestern – Holzkonstruktionen stellen eine echte Alternative dar Der Holzbau erlebt bei öffentlichen Gebäuden eine Renaissance. Immer mehr Bauherren setzen laut Lagebericht 2015 vom Bund Deutscher Zimmermeister auf den natürlichen Rohstoff. Holzkonstruktionen können es dabei sowohl architektonisch als auch in puncto Bauzeit und Kosten mit jedem Massivbau aufnehmen, bei dem traditionell Beton oder Naturstein die Hauptbaumaterialien...
Opitz Holzbau GmbH & Co. KG

75 Jahre Opitz Holzbau - Nachhaltiges Bauen für ein sinnbestimmtes Leben

(08.09.2015) Wenn ein mittelständischer Holzbaubetrieb 75 Jahre alt wird, ist das ein Grund zum Feiern. Mehr noch: Firmenchef Martin Opitz , der längst zu den ganz großen Holzbauunternehmern Deutschlands zählt, nimmt das bevorstehende Jubiläum zum Anlass, der Menschheit ins Gewissen zu reden. ? Die Jubiläumsfeierlichkeiten rücken näher - was beschäftigt Sie zur Zeit? "Wenn man die Welt sieht, wie sie ist, kann man nur die Ärmel hochkrempeln und zupacken wollen. Es gibt so...
Ziegelwerke Leipfinger-Bader KG

Hoher Schallschutz bei schlanken Wänden

(08.09.2015) Ruhigere Wohnräume: Der multifunktionale Mauerziegel "Unipor WS08 Coriso" bricht seinen eigenen Schallschutz-Rekord. Dies ergaben neueste Prüfungen, die der Ziegelhersteller Leipfinger-Bader (Vatersdorf) beauftragt hat. Demnach erreicht der rein mineralisch gefüllte Ziegel schon ab einer Wandstärke von 30 Zentimetern einen Schallschutzwert von 51,3 Dezibel. "Der neue ‚Unipor WS08 Coriso‘ kombiniert verschiedene bauphysikalische Vorteile nahezu ideal. Das bestätigen...
Grundeigentümer-Versicherung

Bremen – beliebt bei Einbrechern: So leben Sie sicherer

(07.09.2015) Besonders betroffen: Die Stadtstaaten wie Bremen, Hamburg und Berlin. So führt Bremen mit 541 Wohnungseinbrüchen pro 100.000 Einwohnern vor Hamburg und Berlin die Statistik an. Die gute Nachricht: Mit der richtigen Sicherheitstechnik und durch aufmerksames Verhalten können im Schnitt 40 Prozent der Einbruchsversuche verhindert werden. "Leider wird es Einbrechern immer wieder viel zu leicht gemacht. Sie gehen den Weg des geringsten Widerstands", weiß Andreas Hackbarth, Schadenverhütungsexperte der Grundeigentümer-Versicherung, Hamburg, aus der Praxis zu berichten. Die meisten Einbrüche passieren tagsüber und am häufigsten steigen die Täter durch Fenster, Wohnungs- oder Terrassentür ein. Besonders häufig, aber nicht nur, finden Einbrüche während der Urlaubszeit und in der dunklen...
Grundeigentümer-Versicherung

Berlin – beliebt bei Einbrechern: Präventionstipps für mehr Sicherheit

(07.09.2015) Besonders betroffen: Die Stadtstaaten wie Berlin, Hamburg und Bremen. So liegt Berlin mit 355 Wohnungseinbrüchen pro 100.000 Einwohnern nach Bremen und Hamburg auf Platz 3 der Statistik. Die gute Nachricht: Mit der richtigen Sicherheitstechnik und durch aufmerksames Verhalten können im Schnitt 40 Prozent der Einbruchsversuche verhindert werden. "Leider wird es Einbrechern immer wieder viel zu leicht gemacht. Sie gehen den Weg des geringsten Widerstands", weiß Andreas Hackbarth, Schadenverhütungsexperte der Grundeigentümer-Versicherung, Hamburg, aus der Praxis zu berichten. Die meisten Einbrüche passieren tagsüber und am häufigsten steigen die Täter durch Fenster, Wohnungs- oder Terrassentür ein. Besonders häufig, aber nicht nur, finden Einbrüche während der Urlaubszeit und in der...
Grundeigentümer-Versicherung

Hamburg – beliebt bei Einbrechern: Präventionstipps für mehr Sicherheit

(07.09.2015) Besonders betroffen: Die Stadtstaaten wie Hamburg, Berlin und Bremen. So liegt Hamburg mit 429 Wohnungseinbrüchen pro 100.000 Einwohnern nach Bremen auf Platz 2 der Statistik. Die gute Nachricht: Mit der richtigen Sicherheitstechnik und durch aufmerksames Verhalten können im Schnitt 40 Prozent der Einbruchsversuche verhindert werden. "Leider wird es Einbrechern immer wieder viel zu leicht gemacht. Sie gehen den Weg des geringsten Widerstands", weiß Andreas Hackbarth, Schadenverhütungsexperte der Grundeigentümer-Versicherung, Hamburg, aus der Praxis zu berichten. Die meisten Einbrüche passieren tagsüber und am häufigsten steigen die Täter durch Fenster, Wohnungs- oder Terrassentür ein. Besonders häufig, aber nicht nur, finden Einbrüche während der Urlaubszeit und in der dunklen...
Grundeigentümer-Versicherung

Deutschland – ein Eldorado bei Einbrechern: Präventionstipps für mehr Sicherheit

(07.09.2015) Die gute Nachricht: Mit der richtigen Sicherheitstechnik und durch aufmerksames Verhalten können im Schnitt 40 Prozent der Einbruchsversuche verhindert werden. "Leider wird es Einbrechern immer wieder viel zu leicht gemacht. Sie gehen den Weg des geringsten Widerstands", weiß Andreas Hackbarth, Schadenverhütungsexperte der Grundeigentümer-Versicherung, Hamburg, aus der Praxis zu berichten. Die meisten Einbrüche passieren tagsüber und am häufigsten steigen die Täter durch Fenster, Wohnungs- oder Terrassentür ein. Besonders häufig, aber nicht nur, finden Einbrüche während der Urlaubszeit und in der dunklen Jahreszeit statt. "Überquellende Briefkästen, ungemähter Rasen, ein dunkles Haus, gekippte Fenster oder Terrassentüren ziehen Einbrecher besonders an. Dagegen werden Einbrüche in...

 

Seite:    1  93  139  162  174  180  183  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  207  210  216  228  251  297  390