Aktuelle Pressemitteilungen

Forschung/Wissenschaft

Wirksamkeit von deconta Luftreiniger R150 durch wissenschaftliche Studie bestätigt

deconta Luftreiniger R150

Der deconta Luftreiniger R150 befreit die Raumluft in Schulen signifikant von Viren und anderen Schadstoffen

Isselburg / Wuppertal / Mülheim a.d.R., 11.11.2020 - Der deconta Luftreiniger R150 befreit die Raumluft in Schulen signifikant von Viren und anderen Schadstoffen, so dass ein Aufenthalt von Klassenverbänden in den Unterrichtsräumen möglich ist. Zu diesem Ergebnis kam die Untersuchung von Luftreinigungsgeräten in Schulklassen im Zusammenhang mit COVID-19 im September 2020 der Bergischen Universität Wuppertal.
"Der Einsatz von Luftreinigungsgeräten ermöglichte eine Minderung der Partikel-konzentration von bis zu 77 %", bestätigt Dr. Matthias Kaul, wissenschaftlicher Leiter der Studie und Mitarbeiter am Institut für Partikeltechnologie.
Im Rahmen der Studie wurde ein nahezu quadratischer 140 m³ großer Klassenraum mit 15 Schülern und 3 Erwachsenen gewählt. Als Luftreinigungsgeräte wurden zwei R150 der Firma deconta mit F7-Vorfiltern, H14-Hauptfiltern, Schallschutz und zu-schaltbarer UV-C Lampe an den Seitenwänden des Raumes aufgestellt. Um die Konzentrationsfähigkeit der Schüler aufrecht erhalten zu können, arbeiteten die Luftreiniger auf 50 % reduzierter Leistung, was bei einem Volumenstrom von jeweils ca. 500 m³/h einem Schallpegel von 55 dB entspricht.
"Ausgehend von einer vorab bestimmten ungeminderten Grundbelastung von 140 Partikeln/cm³ konnte durch den Einsatz von zwei Luftreinigern R150 mit halbierter Leistung eine konstant gleichbleibende Konzentration von durchschnittlich 32 Partikeln/cm³ gemessen, was gegenüber der Grundbelastung einem Rückgang von 77 % entspricht", erläutert Dr. Kaul.
"Bekannt ist, dass das Infektionsrisiko wie auch die Schwere der potentiell ausbrechenden COVID-19-Erkrankung mit sinkender Virusfracht in der Luft ebenfalls sinkt. Unter diesem Gesichtspunkt kann der Einsatz von Luftreinigungsgeräten, vor allem in der kalten Jahreszeit, eine sinnvolle Ergänzung zur regelmäßigen Raumlüftung sein", bestätigt Christian Krolle, Geschäftsführer von deconta. "Durch den Einsatz unseres Luftreinigers R150 können wir dazu beitragen, allen Kindern und Eltern einen unbedenklichen Schulbesuch auch in Zeiten der Pandemie zu garantieren."

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.