Aktuelle Pressemitteilungen

Forschung/Wissenschaft

Sieben Zoom-Veranstaltungen über das Auslandsjahr 2022/23 im September

In 30 Minuten alles zum Auslandsjahr erfahren: Zoom-Veranstaltungen im September (© MyStudyChoice)

Vom 1. bis 4. September erfahren Schüler*innen und Eltern in 30-Minuten-Zoom-Veranstaltungen alles zum Auslandsjahr und tauschen sich live mit Schulen aus Kanada, Neuseeland & Australien aus.

In sieben 30-Minuten-Zoom-Veranstaltungen zum Auslandsjahr 2022/23 erfahren Schülerinnen, Schüler und Eltern alles Wissenswerte rund um den Schüleraustausch. Vom 1. bis 4. September 2021 können sie sich mit Schulen aus Kanada, Neuseeland und Australien sowie der Informationsplattform MyStudyChoice austauschen und Fragen stellen. 

Wohin soll es im Ausland zum Schulbesuch? Wann fangen die Schuljahre im Ausland an? Was ist in Corona-Zeiten möglich? Welche Neuigkeiten gibt es beim Schüleraustausch? Was muss man zur Bewerbung bei einer öffentlichen oder privaten Schule wissen? Wann sollen sich Schülerinnen und Schüler bewerben? Wie kann der Schüleraustausch kostengünstiger organisiert werden? Auf diese und andere Fragen rund um ein Auslandsschuljahr geben Vertretungen zahlreicher Schulen aus dem Ausland und Thomas Eickel von MyStudyChoice in Bonn Antworten in den interaktiven Zoom-Veranstaltungen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist auf https://www.mystudychoice.de/veranstaltungen/onlineanmeldung erforderlich. Alle Themen und Termine der digitalen Veranstaltungen im September finden Interessierte auf https://www.mystudychoice.de/veranstaltungen

Experten-Tipps zum Auslandsjahr

Im ersten Zoom-Meeting am 1. September um 17 Uhr gibt Bildungsexperte Thomas Eickel, Gründer des Portals MyStudyChoice, Tipps zur Länder- und Schulauswahl. Er berichtet über die aktuellen Möglichkeiten für ein Auslandsjahr während der Corona-Zeiten in Kanada, Australien und Neuseeland. Zudem gibt es Informationen über die Bewerbungsverfahren und wie Eltern mit Hilfe einer professionellen Beratung und dem direkten Kontakt zur gewünschten Schule beim Auslandsjahr Geld sparen können. Dabei sind die kostenfreien Such- und Informationstools der MyStudyChoice-Plattform nützlich.

Auslandsjahr 2022/23 in Kanada

Am 2. September (Donnerstag) stellen sich um 19 Uhr zuerst Schulen in Westkanada aus Calgary/Alberta und Vancouver British Columbia (BC) vor. Danach um 20 Uhr starten die Live-Präsentationen mit Highschool-Programmen aus Mission/BC und Vernon BC.

Auch am Freitag (3.9.) geht es um ein Auslandsjahr in Kanada. Um 18 Uhr finden die Präsentationen über Schulprogramme auf Vancouver Island und in Winnipeg statt. Danach folgen Gespräche mit Schulen in Calgary und New Westminster im Großraum Vancouver/BC.

In Kanada ermöglichen nahezu alle Provinzen internationalen Schülern den Schulbesuch an einer öffentlichen oder privaten Highschool. Diese erfüllen die offiziellen COVID-19-Sicherheitsregeln. Schülerinnen und Schüler benötigen unabhängig von der Aufenthaltsdauer für die Einreise grundsätzlich ein Visum, das sogenannte "study permit". 

Auslandsjahr in Neuseeland und Australien

Der Samstagmorgen (4.9.) beginnt um 10 Uhr mit Live-Präsentationen aus Neuseeland. Die Schulrepräsentanten stellen ihre Schulprogramme in Auckland und Wellington vor. Nach aktuellem Stand wird Neuseeland seine Grenzen ab Anfang 2022 vorsichtig öffnen. 

Um 11 Uhr treffen die Zoom-Gäste eine private Tagesschule aus Adelaide und Repräsentanten des internationalen Schulprogramms in Queensland mit vielen staatlichen Schulen quer durch den "Sunshine State" in Australien. 

Über die Online-Veranstaltungen zum Auslandsjahr 2022/22/23

Die Teilnahme an den Online-Informationsveranstaltungen ist kostenlos. Erforderlich ist eine vorherige Anmeldung auf der Webseite von MyStudyChoice.de. Danach erhalten Angemeldete per E-Mail einen persönlichen Einladungslink, mit dem sie dem jeweiligen Zoom-Meeting beitreten. Die Teilnahme an verschiedenen Informationsveranstaltungen ist selbstverständlich möglich. 

Jede Zoom-Infoveranstaltung dauert etwa 30 Minuten. Gesprochen wird auf Deutsch und Englisch. Für die digitalen Meetings werden eine stabile Internetverbindung sowie ein PC, Laptop, Tablet oder ein Smartphone mit Video- und Audiofunktion benötigt.

Kontakt: Thomas Eickel, MyStudyChoice, Eickel Educational Services GmbH, Adenauerallee 12-14, 53113 Bonn, Telefon: +49 228 /18030112, E-Mail: info@mystudychoice.de, https://www.mystudychoice.de 

Alle September-Termine zum Auslandsjahr:

Mittwoch, 1.9.2021 
17:00 Uhr: MyStudyChoice Experten-Tipps Auslandsjahr 2022/23 zu Kanada, Neuseeland & Australien

Donnerstag, 2.9.2021 
19:00 Uhr: Kanada-Schulbezirke Calgary/Alberta & Burnaby/Vancouver BC
20:00 Uhr: Kanada-Schulbezirke Mission/Großraum Vancouver BC & Vernon/Okanagan Valley, BC

Freitag, 3.9.2021
18:00 Uhr: Westküsten- oder Großstadt-Flair? Pembina Trails/Winnipeg & Cowichan Valley, Vancouver Island/BC
19:00 Uhr: Rund um Calgary oder Großraum Vancouver? Golden Hills & New Westminster im Vergleich

Samstag, 4.09.2021 (vormittags)
10:00 Uhr: Neuseeland-Schulen aus Auckland & Wellington präsentieren live
11:00 Uhr: High School Australien - Sunshine State Queensland & Privatschule Adelaide

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.