Aktuelle Pressemitteilungen

Forschung/Wissenschaft

Neue Theorie der Ganzheit – neues Buch erklärt die Natur des Seins ganz ohne Esoterik

„Von der Idee der Null, ein Schmetterling zu sein“ von  Jürgen Eiermann

„Von der Idee der Null, ein Schmetterling zu sein“ von Jürgen Eiermann stellt in seinem Buch eine bahnbrechende Theorie vor, die es sich vornimmt, die menschliche Natur zu ergründen.

"Von der Idee der Null, ein Schmetterling zu sein" von Jürgen Eiermann erläutert die erste "Theorie von Allem", ein Ideengerüst, das die geistige als auch die materielle Welt auf der Basis dualer Willenskraft und neutralen Selbstbewusstseins erklärt. Das Prinzip der Ganzheit und der Subjekt-Objekt-Trennung ist für diesen Ansatz fundamental. Die Theorie liefert wichtige Ansätze, um die Funktionsweise von Schöpfung und das Wirken von Leid sinnvoll zu erklären.

Der Autor legt mit "Von der Idee der Null, ein Schmetterling zu sein" ein Buch vor, das sich jeglicher Kategorisierung entzieht, denn es ist weder esoterisches, noch rein philosophisches oder naturwissenschaftliches Wissen. Wahrheitssuchende sollen mit dieser Theorie eine umfassende Erklärung der Natur von Sein und alles Seienden erhalten, die sich nicht auf einzelne Fachgebiete reduzieren lässt. Die "Theorie von Allem" stellt eine Verbindung her zwischen den auf empirischen Erfahrungen basierenden Wissenschaften und der geist-basierten Philosophie, Religion und Mystik. Eine spannende Reise, die sich die Suche nach dem Sinn des Lebens und der Schöpfung und der Beschreibung unseres Jetzt-Zustands widmet.

"Von der Idee der Null, ein Schmetterling zu sein" von Jürgen Eiermann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-0305-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Mehr über das Prinzip der Ganzheit erfahren – Hier gibt es alle Informationen zum Buch