Aktuelle Pressemitteilungen

Forschung/Wissenschaft

Mein Forschungslogbuch - das persönliche Forschungstagebuch für Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten

"Mein Forschungslogbuch" von Dinah Maria Bäcker, Eva Maria Bäcker

Eva Maria Bäcker und Dinah Maria Bäcker helfen den Lesern von "Mein Forschungslogbuch" bei der Themenfindung für eine wissenschaftliche Arbeit an der Hochschule.

Viele Studenten lieben ihren Studiengang und dessen Inhalte. Doch den meisten Studenten graut es vor wissenschaftlichen Arbeiten, denen man schlicht und einfach nicht entkommen kann, wenn man das Studium erfolgreich abschließen will. Der gesamte Prozess kann jedoch mit "Mein Forschungslogbuch" einfacher und vor allem übersichtlicher gestaltet werden. Die Autorinnen laden in ihrem persönlichen Forschungstagebuch für Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten zum Mitgestalten ein. Das Logbuch hilft bei der Themenfindung für eine wissenschaftliche Arbeit an der Hochschule und lässt die Studierenden den Überblick im Bearbeitungsprozess behalten.

Die Leser des inspirierenden Werks "Mein Forschungslogbuch" von Eva Maria Bäcker und Dinah Maria Bäcker erhalten relevantes Hintergrundwissen, das sie wie ein Navigator zu ihrem wissenschaftlichen Exposé führt. Das Ergebnis ist ein individueller Kompass für wissenschaftliche Arbeiten. Das Material wendet sich vor allem für Sozial - und Wirtschaftswissenschaften, ist aber auch für andere Studiengänge anwendbar.

"Mein Forschungslogbuch" von Eva Maria Bäcker und Dinah Maria Bäcker ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-4148-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.