Aktuelle Pressemitteilungen

Forschung/Wissenschaft

Geheimnis Leben - Über Forscher, Experimente und das große Abenteuer

"Geheimnis Leben" von Heinz Marquardt

In seinem neuen Fachbuch "Geheimnis Leben" nimmt der Autor Heinz Marquardt seine Leser auf eine Reise in die Geschichte des Phänomens Leben mit.

Bereits seit dem 19. Jahrhundert versuchen Forscher aus der ganzen Welt, das Geheimnis des Lebens zu verstehen. In seinem Buch berichtet der Autor Heinz Marquardt über die Arbeit und das Leben der damaligen Wissenschaftler sowie über die politischen und gesellschaftlichen Gegebenheiten, die ihre Forschung beeinflussten. Zu den bedeutendsten Forschern zählen der Dichter und Naturforscher Adelbert von Chamisso sowie der Weltumsegler Charles Darwin.
Der Autor beschreibt die Geschichte der Forscher lebendig, so dass der interessierte Leser fast das Gefühl hat, den Wissenschaftlern bei ihrer Arbeit über die Schulter zu blicken. Aus überholtem Wissen, widersprüchlichen Meinungen sowie Fragen an die Natur entstanden so im Laufe der Jahre Antworten sowie neues Wissen. Damit wurde jedoch auch ein Kreislauf eröffnet, denn jede Antwort bringt für die Wissenschaft neue Fragen.

Der Chemiker Dr. Heinz Marquardt wurde 1940 geboren und arbeitete bis zu seinem Ruhestand in der Gütekontrolle und Forschung.
Schon immer hatte er großes Interesse an der Geschichte der Wissenschaft, so dass er sich schließlich dazu entschied, ein Buch darüber zu verfassen.

"Geheimnis Leben" von Heinz Marquardt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-3320-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Forscher Forschung Fragen Wissen Wissenschaft Wissenschaftler

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.