Aktuelle Pressemitteilungen

Forschung/Wissenschaft

Ein verblüffendes Tool im Projektmanagement: der Winning Team Report

Beim Winning Team Report handelt es sich um ein Frühwarnsystem, welches in IT-Projekten als Grundlage für eine schnelle Aktion und Reaktion .

In der Vergangenheit hieß der Winning Team Report "Frühwarnbericht" und wurde umbenannt. Ein neuer Name, aber die bekannten Funktionen und Erkenntnisse begleiten das Projekt auf dem Weg zum erfolgreichen Abschluss.

Den Projektstatus auf dem Laufenden halten, das ist das Ziel. Im Winning Team Report wird die aktuelle Projektsituation mit den Best Practise Ergebnissen aus der Forschung verglichen. Diese Best Practise lieferen unterschiedliche Faktoren, die ein potentiell erfolgreiches IT Projekt auszeichnen. Diese Faktoren – wenn auch individuell ihr Projekt gewichtet - sind bei allen Projekten identisch, sodass der quantitative Vergleich im Winning Team Report ein optimiertes Ergebnis aufzeigt und zur notwendigen Handlung aufruft. Um Blockaden zu erkennen und sie aus dem Projekt auszuschließen, liefert der Winning Team Report konkrete Daten, Analysen und Handlungsempfehlungen. Das Problem kann anhand der Fakten entschlüsselt und in seiner Ursache laut Winning Team Report bekämpft werden.
Durch eine Prognose zum weiteren Projektverlauf erhält man aus dem Winning Team Report eine Erkenntnis, wie sich das Projekt in Folge gestalten und welche Kosten laut Daten noch anfallen werden. Der Bericht gibt eine transparente Darstellung und somit die Möglichkeit, alle Zahlen nicht nur in ihrer korrekten Darstellung zu erkennen, sondern sich anhand der Ergebnisse aus dem Winning Team Report zu orientieren und die richtige Entscheidung für den Erfolg des IT Projektes zu treffen.

Realistische Handlungsempfehlungen sind inklusive. Die Erfolgsberechnung und Prognosen in dem Winning Team Report beruhen auf eigenen Forschungsergebnissen und deren Anwendung und Weiterentwicklung in der Praxis.

Zum Projekt passende Handlungsempfehlungen sind durch den Winning Team Report gezielt auf das Unternehmen und das jeweilige IT Projekt abgestimmt. Die Lösung von Blockaden und eine neue Orientierung anhand der Zahlen aus dem Winning Team Report betreffen nicht nur den Projektleiter, sondern beziehen alle Beteiligten konkret in die Aufgabenstellung ein. Dies hat nicht nur die höhere Effizienz zur Folge, sondern trägt zur Teambildung und Motivation im Unternehmen bei. Durch die speziell zum Projekt generierten Maßnahmen und Vorschläge ist es möglich, sofort auf den Winning Team Report zu reagieren und das IT Projekt auf Erfolgskurs zu halten.

Der ehemalige Frühwarnbericht hat sich in seiner Funktionalität nicht verändert. Er gibt Aufschluss über Risiken und Blockaden in einem Projekt und kann als Grundlage für eine Änderung und die Ergreifung richtiger Maßnahmen durch das ganze Team genutzt werden. Da der Winning Team Report mit hoher Transparenz aufwartet und sich gezielt am Projekt orientiert, können alle Empfehlungen direkt umgesetzt und in das Projekt integriert werden. Der Erfolg wird anhand der Analyse im Winning Team Report nicht lange auf sich warten lassen und sich tendenziell durch einen Ausschluss von Blockaden erhöhen.