Aktuelle Pressemitteilungen: Forschung/Wissenschaft


Forschung/Wissenschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Israelische Start-Up-Kultur als Innovationskooperation für deutsche ...

(12.10.2020) Können die soziologischen und kommunikativen Eigenheiten israelischer und deutscher Team-Mitglieder komplementär wirken und zu einem Vorteil für das Innovationsmanagement deutscher Unternehmen führen? Oder führen die Unterschiede eher zu Problemen? Genau dieser Frage geht diese qualitative Einzelfallstudie nach. Die Erkenntnisse sind in bestätigender Weise speziell für innovationsgetriebene Unternehmen des deutschen Mittelstandes von Relevanz. Zum anderen wird in...
michael morgenroth consultants

Der Computer lernt das "Vielleicht"

(09.10.2020) Als Konrad Zuse den ersten digitalen Rechner baute, gehörte es zu den bahnbrechenden Neuerungen, dass dieser Computer lediglich mit einem Zahlensystem zur Basis 2, also mit den Zahlen 0 und 1, rechnete. Wir haben uns daran gewöhnt, dass moderne Maschinen eine ganz klare Aussage treffen ja oder nein, 0 oder 1. Das "Vielleicht" ist in der modernen Datenverarbeitung nicht vorgesehen, vielmehr sorgt es in Bezug auf das Thema "Rechner" für Unsicherheit und Angst. Zur...
Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH

Corona und Licht: Wie UV-C-Lampen Viren zerstören und zur ...

(08.10.2020) Die ultravioletten Lichtstrahlen befreien nicht nur glatte Oberflächen, sondern auch Luft und Wasser von Bakterien und Viren. Die effektivsten UV-C-Lampen sind Gasentladungslampen in Form von Leuchtstoffröhren oder Kompaktleuchtstoffröhren mit einem besonderen Lichtspektrum und müssen wie diese gesondert entsorgt werden. München, den 08. Oktober 2020 - Die Wirkung von UV-C-Licht ist zwar keine Neuentdeckung, gewinnt aufgrund der aktuell herrschenden Pandemie jedoch...
tredition GmbH

Tagungsband zum Symposion Dürnstein 2020 - Ein internationaler Gedankenaustausch

(08.10.2020) Zum neunten Mal haben sich im März 2020 im Stift Dürnstein ein interessiertes Publikum und österreichische sowie internationale Vortragende zu einem interdisziplinären Austausch im Rahmen des Symposion Dürnstein zusammengefunden. Das jährlich von der NFB veranstaltete Symposion ist ein internationaler Gedankenaustausch an der Schnittstelle von Philosophie, Religion und Politik. Die Teilnehmer aus unterschiedlichen Disziplinen können dort Impulse setzen und Neues...
michael morgenroth consultants

Künstliche Intelligenz erkennt Mund-Nase-Schutz

(06.10.2020) Eine auf künstliche Intelligenz (KI) basierendes Software-System ist in der Lage zu erkennen, ob eine Person, die z.B. ein Ladenlokal betritt, eine Maske trägt oder nicht. Das System kann beispielsweise bei fehlendem Schutz einen allgemeinen Hinweis aktivieren, zum Beispiel eine Lautsprecheransage wie "Bitte vergessen Sie Ihren Mund-Nase-Schutz nicht". Dieses von 'Michael Morgenroth Consultants ( www.michael-morgenroth.de ) ' entwickelte KI-System basiert auf einem neuronalen Netzwerk. Eine Kamera, z.B. am Eingang des Ladenlokals, erfasst die Kunden und analysiert, ob ein Mund-Nase-Schutz getragen wird. Dabei werden die erfassten Bilder nicht gespeichert, sie sind flüchtig. Die erfassten Personen bleiben anonym. Ein weiterer wichtiger Aspekt in Bezug auf Datenschutz ist, dass das...
tredition GmbH

Aurelia aurita - Schlüsselart im Planktonsystem der Kieler Bucht

(05.10.2020) Die Ohrenqualle, wie Aurelia aurita auf Deutsch heißt, ist das wohl bekannteste Plankton der Kieler Bucht. Sie spielt eine wichtige Rolle im Stoffhaushalt der westlichen Ostsee. In den Jahren 1978 bis 1995 befasste sich das damalige Institut für Meereskunde mit der Kieler Quallenforschung. Da die Resultate auch heute noch relevant sind, fasst der Autor in seinem neuen Buch die Ergebnisse zusammen, da dies in der Vergangenheit nur in Form von Fachartikeln geschah....
GPM LiveMarketing GmbH

Weiterbildung in Zeiten von Corona - IHK Fachlehrgang für Hygiene im ...

(02.10.2020) Es ist allgemein bekannt, dass in der aktuellen Situation ein Umdenken bei der Planung und Produktion von Veranstaltungen erforderlich ist. Damit diese Erkenntnis spezifiziert in die Praxis übernommen werden kann, hat Olaf Thiel, Geschäftsführer der Berliner Eventagentur GPM LiveMarketing GmbH, den IHK Zertifikatslehrgang für Hygiene im Veranstaltungswesen als einer der ersten in diesem Format erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurde eingehend das Wissen zu den...
Presseagentur SHG-PR

Kann ich Handy orten für meine Kinder anwenden?

(01.10.2020) Aber hier muss man zwei wesentliche Faktoren ganz klar voneinander trennen. Wenn man das Handy seiner Kinder orten möchte, dann hat das absolut nichts mit geringem oder gar keinem Vertrauen zu tun, sondern vielmehr mit der Tatsache, dass man diese schützen möchte. Mithilfe des Ortungsdienstes lässt sich immer genau feststellen, wo sich die Kinder gerade befinden. Besteht also ein Notfall, dass die Kinder beispielsweise nicht in der Schule angekommen sind, kann dieser Ortungsdienst verwendet werden, um zu ermitteln, wo das Kind momentan ist. In einem solchen Zusammenhang muss man den Ortungsdienst also klar als eine zusätzliche Schutzfunktion für die Kinder betrachten bzw. bezeichnen. Mehr Vorteile durch die Live-Standort Übermittlung von Whatsapp Wie...
NanoTag Biotechnologies GmbH

NanoTag Biotechnologies gibt SARS-CoV-2 Nano-Antikörper aus Alpakas den ...

(30.09.2020) Die 2015 gegründete Firma ist auf die Entdeckung und Herstellung von kameliden Nano-Antikörpern spezialisiert. NanoTag Biotechnologies schließt sich nun einem internationalen Team von Wissenschaftlern an, um einen in Chile entwickelten Nano-Antikörper zur Marktreife zu entwickeln. Das Team von Dr. Alejandro Rojas-Fernández der Universität Chile berichtete bereits Mitte des Jahres über die Entdeckung eines Nano-Antikörpers aus Alpakas, der den SARS-CoV-2 Virus bindet...
tredition GmbH

Der Finnische Krieger - Ein unterhaltsamer Wissenschafts-Roman

(24.09.2020) Josef-Jakob Kleinermann ist 63 Jahre alt, als er sich entschloss, sein Haus und das kleine Ladengeschäft "Feine Papier- und Schreibwaren" am Lüttwark/Ecke Mühlenweg aufzugeben. Er hatte hier 27 Jahre gelebt und sich auch am richtigen Ort gefühlt. Die Entscheidung, sein Lebenswerk aufzugeben, fällt ihm nicht einfach. Doch die Vorstellung, in dieser unveränderlichen Umgebung wirklich alt zu werden, scheint ihm nicht mehr zu gefallen. Der Protagonist ist gesund und...

 

Seite:    1  3  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  28  31  37  49  72