Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Windhundfestival 2012

DWZRV

Windhund Festival Donaueschingen am 4. & 5. August 2012 – Sie sind herzlich eingeladen!

Ein fulminantes Rahmenprogramm mit brillianten Highlight verspricht der Vorstand des DWZRV beim diesjährigen Windhundfestival im Fürstlich Fürstenbergischen Reitgelände in Donaueschingen. Neben vielen Ausstellern mit Accessoires für Hunde im Programm wird es auch hochwertige Unterhaltung für die ganze Familie geboten.
Der Freitag-Abend beginnt mit einer Stadtführung für Gäste und Aussteller - mit Windhunden. Die Entdeckungstour startet vom Ausstellungsgelände, vorbei an der historischen Donauquelle des Schlossparks.
Bereits am Freitag wird Zünftige Unterhaltung mit traditionellen und modernen Hits der Volksmusik, handmade mit Akkordeon und Stimme ab 21.00 Uhr bei der GET TOGETHER PARTY geboten. Volksmusik im Sinne des Wortes präsentiert der aus Bonndorf stammende Jörg Hauser der mit seinem breiten Repertoire seit vielen Jahren große und kleine Festivitäten mit Stimmung versorgt. Moderner Stil, super Sound, die Lautstärke angepasst sind Kriterien die der Musiker als Standart im Gepäck hat. Im Raum Donaueschingen ist die Hüttengaudi mit Jörg jeden Donnerstag in der Öventhütte am Golfplatz zu Gast.
Bei der "GET TOGETHER PARTY" beim Treff der verschiedensten Nationen des Windhundfestivals 2012 liegt es natürlich Nahe die Gäste mit einheimischer, regionaler Küche, aber auch mit der passenden Musik in die richtige Stimmung zu versetzen. Eine "hörbaar" bodenständige Sache am Freitag 03. August ab 21.00 Uhr.

Beim „Jeder-Hund-Rennen“ kommen auch Besucher mit Gasthunden voll auf ihre Kosten. Auf einer präparierten Rennpiste können alle vierbeinigen Teilnehmer beweisen, wie viel Jagd- und Lauffreude in ihnen steckt. Der VDH-Präsident und Windhundzüchter Prof. Peter Friedrich gehört alljährlich auch zur Jury des Mischlings-Wettbewerbs und lädt alle Besucher mit Hund zum Mitmachen ein. Ähnlich stark frequentiert ist die „Parade of Rescues“, die in Kooperation mit Hilfsorganisationen schon seit Jahren als fester Bestandteil zum Groß-Event des DWZRV gehört. Und das nicht ohne Grund: In Sachen Tierschutz setzt der Deutsche Windhundzucht- und Rennverband von je her Maßstäbe und ist kompetenter Ansprechpartner für alle Besitzer und Interessierte, wenn es um die artgerechte Haltung edler Windhunde und mediterraner Rassen geht.

Bei den beliebten Wettbewerben Kind und Hund sowie Juniorhandling stellen Kinder und Jugendliche wieder ihr Einfühlungsvermögen in Gemeinschaft mit Windhunden unter Beweis. Das große Angebot internationaler Verkaufsstände mit Hundezubehör und erlesenen Unikaten internationaler Künstler macht das Windhund Festival in Donaueschingen mit attraktiven Programmpunkten und kulinarischen Akzenten zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der ursprünglich zur Hasen und Gazellenjagd gezüchtete Beduinenhund "Saluki" steht dieses Jahr im Mittelpunkt. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit zahlreichen Ständen und Shows wird für Kurzweil im FF Reitgelände sorgen.

Ein besonderes Highlight wird mit einer orientalischen Falknergruppe geboten.
Siehe hierzu auch den aktuellen Teaser unter youtube, mit dem Suchbegriff WESPOGMBH

http://www.youtube.com/watch?v=u7ZDzx4KJV8&feature=plcp

Wie bereits in der Vergangenheit dürfte die Falkner-Show mit orientalischen Flug- und Jagdszenen unterschiedlicher Raubvögeln ein Publikumsmagnet werden. Die Show wird präsentiert von fernöstlichen Jägern, hoch zu Ross auf arabischen Vollblutpferden, begleitet von persischen Windhunden und untermalt mit orientalischen Klängen. Bei der Jagd nach einer Hasenattrappe können nicht nur die Windhunde sondern auch die der Besucher ihre Schnelligkeit zur Schau stellen. Erstmalig wird der Kombinationstitel „Dual Winner Donaueschingen“ in Kooperation mit dem Windhundsportverein im Schweizer Schaffhausen vergeben.