Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Schmuck zur Kommunion oder Konfirmation - persönliches, stilvolles Geschenk

Schmuck zur Kommunion oder Konfirmation

Was schenkt man zur Kommunion oder Konfirmation? Besonders Schmuck mit individueller Gravur ist ein sehr beliebtes Geschenk, das wertbeständig ist und noch lange in Erinnerung bleibt.

Wenn Sie zur Kommunion Schmuck schenken möchten, ist dies eine gute Idee. Denn Schmuck zur Kommunion hat nicht nur Tradition. Schmuck ist auch in unserer Zeit ein sehr beliebtes, sinnvolles Geschenk. Mädchen mögen vielleicht Schmuck zur Kommunion etwas mehr als Jungen. Wenn Sie als Schenkender aber das passende Schmuckstück überreichen, begeistern Sie mit Sicherheit auch junge Herren dafür. Schließlich bedeutet Schmuck, speziell mit persönlicher Gravur, immer etwas ganz Besonderes, Wertvolles. Die folgenden Zeilen enthalten interessante Hinweise zur Auswahl von hübschem Kommunion Schmuck.

Gold oder Silber - Armband oder Kette?

Diese Frage stellt sich oft, wenn es darum geht, passenden Schmuck zur Kommunion zu finden. Als Grundsatz gilt, dass Gold wertvoller ist, Silber hingegen neutraler. Silberschmuck passt zu fast jedem Outfit, Gold wirkt prunkvoller und extravaganter. Die Farbe des Schmuckstückes sollte auch zum jeweiligen Menschen passen. Dabei spielen unter anderem Augen- und Haarfarbe eine Rolle. Wenn es um die Überlegung Armband oder Kette geht, bietet sich als Ideallösung an, beides zu schenken. Bei Einzelstücken sind, ebenso wie bei Sets, immer Verschlussart (z. B. Federring oder Karabiner) und Länge passend auszuwählen.

Kommunion Schmuck - was für Mädchen, was für Jungen?

Mädchen mögen fast jeden Schmuck, vom süßen Armband in Gold oder Silber bis zum Anhänger in Kreuzform. Herzen sind als Anhänger bei jungen Damen ebenfalls sehr beliebt. Jungen finden wahrscheinlich eher eine Kautschuk- oder Silberkette mit einem möglichst neutralen Anhänger cool. Vielleicht mit einem schlichten Schutzengel oder mit einem "Kommunion"- Silberanhänger als Schmuck zur Kommunion, natürlich mit Gravur.