Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Nicht ohne meine Tochter – dramatische Erzählung legt familiäre Abgründe bloß

"Mama, ich will weg von Dir!" von Tina Wendel

Tina Wendel beschreibt in ihrer Erzählung "Mama, ich will weg von Dir!" die unendliche Liebe einer und die Ohnmachtm einer Mutter.

Mama, ich will weg von Dir! Das möchte keine Mutter hören. Wie verhält man sich in einer solchen Situation? Tina Wendel beschreibt sehr gefühlvoll, wie sie die schlimmste Zeit ihres Lebens erlebt und gemeistert hat. Erinnerungen an die eigene Kindheit? Ein regelmäßig betrunkener, pöbelnder Vater. Eine Mutter mit andauernd schlechter Laune. Und das waren die eigenen Eltern? Die Protagonistin will es unbedingt anders und besser machen. Nur wie macht man es besser, wenn einen das Leben dazwischenfunkt …?

In einem erschütternden Bericht liefert Tina Wendel einen authentischen Bericht einer Mutter, die nicht nur eine eigene familiäre Tragödie durchstehen, sondern auch die Hölle auf Erden durchleben muss, als sich die eigene Tochter von ihr abwendet. In einem sehr persönlichen, berührenden Erzählstil legt die Mutter Zeugnis ab von dieser Zeit, von ihren Gefühlen und der eigenen Ohnmacht – bis sich das Blatt wieder zu wenden beginnt …

"Mama, ich will weg von Dir!" von Tina Wendel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-5359-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de