Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Morast - packender Psychothriller skizziert den Zerfall einer Familie

"Morast" von Brylla Thomas

Brylla Thomas setzt sich in "Morast" mit der finsteren Seite unseres Menschseins auseinander.

Die Mitglieder der Familie Törnherdens stehen in "Morast" von Brylla Thomas im Zentrum des Geschehens und werden im Lauf der Handlung zu Opfern von wahren Psychoterror. Was zu Beginn allen nur wie ein Dummejungenstreiche vorkommt, entwickelt sich schnell zu einer wahren Terrorserie, die der Familie Angst und Schrecken einjagt und dazu führt, die Familie auseinander zu treiben und zerfallen zu lassen. Es beginnt mit eher harmlosen Dingen wie umgeschmissenen Blumentöpfen, doch bald sind die Streiche nicht mehr ganz so harmlos und es geschene merkwürdige Vorkommnisse. Wer steckt hinter diesen "Streichen" und warum hat es auf die anscheinend so durchschnittliche Familie abgesehen?

"Morast" von Brylla Thomas zeigt, dass im Leben nichts sicher ist und sich das ganze Leben durch ein unvorhergesehenes Ereignis vollkommen auf den Kopf stellen kann. Brylla Thomas fängt die Angst und die latente Gefahr, die der Familie droht, in packenden und authentischen Bildern ein, welche die Leser lange in ihren Bann zu schlagen vermögen. "Morast" ist ein fesselnder Psychothriller, der die dunklen Seiten unseres Lebens aufzeigt.

"Morast" von Brylla Thomas ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-1886-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de