Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Mit dem "Haushaltskalender 2020" das Geld voll im Griff

Der Haushaltskalender 2020, er erscheint seit über 50 Jahren jährlich neu, kann helfen, mehrere Hundert Euro im Jahr zu sparen

Die kostenfreie Broschüre kombiniert Kalender und Haushaltsbuch. Das erleichtert die Planung der Ausgaben. Dadurch lässt sich viel Geld sparen wenn unnötige Ausgaben vermieden werden.

Der Haushaltskalender ist ein Klassiker, der jedes Jahr im Herbst neu erscheint - seit mehr als 50 Jahren. Die Kombination aus Kalender und klassischem Haushaltsbuch hilft, im ganzen Jahr mit dem Geld gut auszukommen. Laut Haushaltsexperten lassen sich durch die Planung der Einnahmen und Ausgaben sogar mehrere Hundert Euro im Jahr sparen. Viele Leser vertrauen dem Haushaltskalender daher gern ihre privaten Ausgaben und persönlichen Termine an. Ab Oktober ist "Mein Haushaltskalender 2020" kostenfrei bei Geld und Haushalt, dem Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe erhältlich.

Die handliche Broschüre ist Kalender und Haushaltsbuch in einem. Wichtige Termine, Zahlungsfristen und Geburtstage lassen sich eintragen und damit gut überblicken. Alle regelmäßigen Zahlungen und täglichen Ausgaben finden außerdem ihren Platz. So erkennt man schon frühzeitig, wenn das Budget aus der Balance gerät und kann schnell gegensteuern.

Der Haushaltskalender 2020 bietet darüber hinaus kompakte und praxisnahe Leseartikel zu verschiedenen Verbraucherthemen. Praktische Übersichten zu Ferienterminen und Notfallnummern machen den Kalender zu einem guten Helfer im Alltag. Den Haushaltskalender 2020 gibt es ab Oktober kostenfrei auf www.geldundhaushalt.de oder telefonisch unter 030 204 55 818.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.