Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Mia und der Regenbogen - ein unterhaltsames Kinderbuch zum Mitmachen

"Mia und der Regenbogen" von

Lesefloh.de, Petra Bitter und Anke Scheller regen mit "Mia und der Regenbogen" die Kreativität junger Leser an.

Mia hat zum Geburtstag eine rote Regenjacke und rote Gummistiefel mit weißen Punkten bekommen. Sie freut sich darüber riesig, denn Mia liebt Rot. Seitdem hat sie sich jeden Tag Regen gewünscht, denn sie will endlich mit ihren neuen Sachen spazierengehen - und sie ist auch schon alt genug, um sich selbst anzuziehen. Eines Tages sitzt sie ungeduldig auf dem Sofa und schaut aus dem Fenster, als endlich die ersten Regentropfen fallen! Das Abenteuer kann also beginnen. Mia nimmt die Leser des Kinderbuchs mit auf ihren Spaziergang, bei dem es im Regen jede Menge zu entdecken gibt.

Es handelt sich bei "Mia und der Regenbogen" von Lesefloh.de, Petra Bitter und Anke Scheller um ein unterhaltsames Mitmachbuch für Kinder ab 4 Jahren zum Entdecken, Ausmalen und spielerischen Lernen. Die farbenfrohen Illustrationen stammen von Christiane Grünewald und Rebecca Schrills. Die Kinder werden während der Geschichte auch zum eigenen kreativen Schaffen angeregt, z.B. zum Zeichnen ihrer eigenen Regenkleidung. Auf diese Weise sorgt das charmante Buch für verschiedene Arten der Unterhaltung und beschäftigt Kinder auf spielerische Weise.

"Mia und der Regenbogen" von Lesefloh.de, Petra Bitter und Anke Scheller ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-2718-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.