Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Mein Mann und seine Freunde - Geschichten aus einem Leben mit verstorbenen Seelen

"Mein Mann und seine Freunde" von Traute Zimmermann

Traute Zimmermann entwickelt in "Mein Mann und seine Freunde" Freundschaften über die Grenzen des irdischen Lebens hinweg.

Rat ist bei den meisten Menschen willkommen, wenn sie sich in einer Krise befinden, doch meistens erwartet man, dass dieser Rat von lebendigen Menschen kommt. Rat von Verstorbenen erhält man meist nur durch die Lektüre von verstorbenen Autoren. Im Fall von Traute Zimmermanns Mann kommt der Rat jedoch von einem Menschen, den er seit seinem Tod nicht mehr gesehen hatte, einem alten Freund, der längst verstorben ist. Doch der Geist dieses Freundes taucht urplötzlich in ihrem Leben auf fund gibt ihm hilfreiche Ratschläge. Es bleibt jedoch nicht nur bei diesem einen Verstorbenen. Es tauchen m Leben des Paares nach und nach immer mehr verstorbene Seelen auf. Alle haben Geschichten zu erzählen und Rat zu geben.

Die Geschichten und Berichte in "Mein Mann und seine Freunde" von Traute Zimmermann stammen aus dem wahren Leben der Autorin, die in 1945 geboren wurde und heute in Geesthacht lebt. Sie gibt den Lesern durch ihre eigenen Erfahrungen und Kontakte mit den Toten einen Einblick in das Jenseits und das Leben nach dem Tod. Das Ehepaar erhält durch ihre neuen Freunde Lebenshilfe, Unterstützung und Antworten auf die großen Fragen des Lebens.

"Mein Mann und seine Freunde" von Traute Zimmermann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-8238-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de