Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Leicht kochen in schwierigen Zeiten

Leicht kochen in schwierigen Zeiten

Gerade in schwierigen Zeiten hat man Lust auf Leckeres aus der eigenen Küche. Dabei soll man doch andererseits möglichst wenig oft zum Einkaufen gehen. Wie löst man das Dilemma?

Wie löst man das Dilemma?

Dies erfährt man auf dazuhin noch unterhaltsame Weise im neuen so ganz anderen Kochbuch "Pikant & Würzig, Deutsch-Ungarische Familienrezepte". Das reich-bebilderte Buch im wertvollen Hardcover-Einband regt zu Gerichten an, die überraschend sind, die man schnell zubereiten kann und die nur wenige, leicht erhältliche Zutaten erfordern. Ganz nach Wahl kann man sich für deftigere Varianten oder für leichte Küche, die Abnehmen zum heißen Vergnügen macht, entscheiden. Sogar Brot kann man unkompliziert selbst backen. Gelingen ist hier garantiert!

"Grüne Tipps" und die "Plaudereien aus der Küche" eröffnen neue Blicke, und zwar immer aus der Sicht der Praktiker.

Übrigens: die Autorinnen haben alle Gerichte selbst gekocht, getestet und perfektioniert. Das Buch gibt es für 14,90 Euro und kostenlosem Versand oder als e-Book mit allen gängigen Systemen lesbar, für nur 4,90 Euro zum sofort Herunterladen.

So macht das Kochen selbst in dieser heutigen schwierigen Zeit Spaß!

In diesem Sinne:
"Guten Appetit" oder "Jó étvágyat"

59 Rezepte laden ein von:
• Top-Diät-Gerichte für jeden Tag
• Rezepte "Typisch ungarisch"
• Rezepte "Deutsch pikant"
• Genuss für die ganze Familie

• 116 Seiten
• Farbig, mit vielen Bildern
• Hardover A5

Service:
• Wissenswertes
• Register A bis Z
• Der grüne Tipp
• Plauderei aus der Küche
• Bei Fragen zu den Rezepten: kochen@Leseschau.de

www.Leseschau.de
E-Mail: info@Leseschau.de

Direkt zum Kochbuch: www.leseschau.de/165


 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.