Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Laura ... Tochter des Muts - berührende Erzählung eines Kinderschicksals

"Laura ... Sei mutig und stark - Tapferkeit - die Tochter des Muts" von Kurt Nobs

Kurt Nobs erzählt in "Laura ... Sei mutig und stark - Tapferkeit - die Tochter des Muts" von einem erschütternden Schicksalsschlag im Leben eines jungen Mädchens.

"Laura ... Sei mutig und stark - Tapferkeit - die Tochter des Muts"" von Kurt Nobs ist ein Schicksalsbericht, der auf einer wahren Geschichte beruht. Die Protagonistin, ein Mädchen namens Laura, erleidet kurz vor ihrem achten Geburtstag ein schweres Schädel-Hirn-Trauma. Durch den schrecklichen Unfall verändert sich für Laura und die Menschen um sie herum schlagartig das ganze Leben. Trotz Notfallversorgung im Kantonspital und sofortiger Einlieferung in das Kinderspital Zürich befürchten die Ärzte das Schlimmste. Doch wie durch ein Wunder überlebt Laura ...

Die nur acht Jahre junge Romanheldin Laura erleidet ein schweres Schädel-Hirn-Trauma und für eine gewisse Zeit lang befürchteten die Menschen um sie herum das Schlimmste. Glücklicherweise ist Laura jedoch stark genug, um zu überleben. Der in der Schweiz lebende Autor Kurt Nobs beschreibt in seinem Buch "Laura ... Sei mutig und stark - Tapferkeit - die Tochter des Muts" die Ereignisse rund um Lauras Unfall und ihre Zeit im Krankenhaus voller Sensibilität und Mitgefühl. In der berührenden Erzählung zeigt er Lesern eine Geschichte, die voller Schmerz und Traurigkeit, aber auch voller Hoffnung und Zuversicht steckt.

"Laura ... Sei mutig und stark - Tapferkeit - die Tochter des Muts" von Kurt Nobs ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-0814-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de