Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Lauflernräder & Co: auf geht's in den Bewegungssommer!

Kinder Enduros - alles, was Kinder in Bewegung bringt

Geht es nach der Website "Kinder Enduros", dann können Berichte über die Bewegungslosigkeit deutscher Kinder nicht stimmen. Hier werden Elter wie auch Kinder so richtig motiviert!

"Kinder Enduros", das sind die kleinen, wendigen Laufräder, mit denen man bereits Zweijährige herumsausen sieht. Die kleinen Geräte machen Lust auf Bewegung und helfen Kindern, die noch nicht Fahrrad fahren können, sich mit dem Thema Gleichgewicht und Geschwindigkeit auseinanderzusetzen.

Auf der neuen Website www.kinder-enduros.de erfahren Eltern und Kinder alles über Lauflernräder, Kinder Fahrräder, das nötige Zubehör und entsprechende Tipps, zum Beispiel, wenn es einmal wochenlang regnet und keiner wirklich nach draußen gehen will. Entsprechender Regenschutz und die Lust auf Abenteuer können dafür sorgen, dass auch der größte Couch Potato Lust auf frische Luft bekommt!

Doch auch für Kinder, die noch nicht Fahrradfahren können oder noch zu klein für das Dreirad sind, bietet dieses Portal viele Möglichkeiten und Vergleiche. So werden die beliebtesten Kinder Fahrradanhänger vorgestellt und die meist gekauften Kinder Fahrradsitze verglichen.

Eine genaue Anleitung, wie man Kindern das Fahrradfahren richtig beibringt, rundet das perfekte Fahrrad Angebot ab - und entstresst Eltern gleich mal vorweg. Denn Radfahren, das lernt man am besten immer noch wie damals, mit Papas Hand am Gepäckträger und den wild wackeligen Versuchen, das Gleichgewicht zu erlangen.

Das Portal bietet wöchentlich neue Berichte, Tipps und Produktvorstellungen sowie Beiträge zum Thema Fahrrad Urlaub und Fahrrad Sicherheit - ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall: www.kinder-enduros.de!