Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Jonas hebt ab - Ein Junge verwirklicht seinen Traum vom Segelfliegen

"Jonas hebt ab" von Judith Spörl

"Jonas hebt ab" von Judith Spörl ist ein Abenteuerbuch über Mut und Freundschaft. Es geht um Zusammenhalt und das Übernehmen von Verantwortung. Für kleine und große Piloten ab 8 Jahren.

Manchmal ist es nicht so einfach abzuheben und die Flügel auszubreiten. Doch Jonas hat eine übergroße Liebe zur Fliegerei, für ihn bedeutet es Abenteuer und Freiheit pur. Er will über sich hinauswachsen, nimmt allen Mut zusammen und macht bei einem Segelfluglager mit. Eigentlich sollten seine Eltern stolz auf ihn sein, doch wie alle Eltern machen sie sich in erster Linie Sorgen und schicken die große Schwester als Aufpasserin mit. Klar, dass Jonas damit gar nicht einverstanden ist. Doch vom großen Abenteuer Fliegen kann ihn auch seine Schwester nicht abhalten.

Judith Spörl lebt mit ihrer Familie im Berchtesgadener Land und ist Fluglotsin auf dem Salzburger Tower. Seit 2016 veröffentlicht sie Kinderbücher. Nach den Flugabenteuern von "Lena" ist "Jonas hebt ab" der Start in eine neue Buchreihe der Autorin, in der das Segelfliegen im Vordergrund steht. Ein tolles Buch für alle Kinder und Jugendlichen, die endlich wissen wollen, wie das Fliegen genau funktioniert. Und natürlich für Eltern, die das Loslassen noch lernen müssen. Denn wo könnte man das besser als auf dem Flugplatz?

"Jonas hebt ab" von Judith Spörl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-5531-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.