Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Hilf mir, ich bin doch dein Kind! - ein Erziehungsbegleiter für Eltern, Erzieher und Lehrer

"Hilf mir, ich bin doch dein Kind!" von Hans-Joachim Hepke

Hans-Joachim Hepke erklärt Erwachsenen in "Hilf mir, ich bin doch dein Kind!", wie und wann sie ihrem Kind zur Seite stehen können und sollten.

Das Erziehen von Kindern - seien es die eigenen oder die von anderen Menschen - kann eine ziemliche Herausforderung sein. Trotz gutem Willen kann man dabei unbewusst viele Fehler machen, die auf die Zukunft des Kindes eine negative Auswirkung haben können. Manche Menschen leiden bis ins hohe Alter an den Fehlern ihrer Eltern oder Erzieher, andere begeben sich im Erwachsenenalter in Therapie, um Dinge aus der Kindheit besser zu verarbeiten. Dies kann geschehen, auch wenn es Eltern und Erzieher nicht schlecht gemeint haben und taten, was sie für richtig hielten. Was man für richtig hält und was richtig ist, sind jedoch oft zwei vollkommen unterschiedliche Dinge. Genau diesen Unterschied will "Hilf mir, ich bin doch dein Kind!" erklären und zeigen, was man wirklich tun sollte, wenn man einem Kind helfen möchte.

Der Erziehungsbegleiter "Hilf mir, ich bin doch dein Kind!" von Hans-Joachim Hepke richtet sich an alle Eltern, Erzieher und Lehrer, die sich nicht sicher sind, ob sie alles richtig machen und sich nach ein wenig Rat umsehen. Hans-Joachim Hepke stellt verschiedene Erziehungssituationen vor und zeigt, wie man sich in diesen zurechtfinden kann, ohne dem Wahnsinn, der oft mit Kindern verbunden ist, zu verfallen.

"Hilf mir, ich bin doch dein Kind!" von Hans-Joachim Hepke ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-6585-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.