Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Halt den Mund – neues Buch hilft zur besseren Verständigung in der Familie

"Halt den Mund" von Eckhard Pawlowski

Eckhard Pawlowski beschäftigt sich in seinem Buch "Halt den Mund" mit dem Thema Alter und Familienbeziehungen.

Eigentlich erzählt Eckhard Pawlowski in diesem "verrückten" Buch nur Geschichten vom Leben der Menschen, wobei dieses Leben immer vor allem um die (Familien-)Beziehungen kreist ... Egal, ob es sich dabei um die Beziehung von Kinder zu ihren Eltern handelt, oder zwischen Geschwistern, Freunden, Arbeitskollegen oder Nachbarn, um die Beziehung des Erwachsengewordenen zu den eigenen Kindern oder zu den eigenen, pflegebedürftig gewordenen Eltern. Diese Beziehungen sind nicht immer einfach und erfordern viel Pflege. Denn: Wie das Leben tatsächlich ist, haben wir alle nicht gelernt … Die Folgen von gestörten Beziehungen in Familien fallen oft erst spät auf und sorgen für Unruhe, Angst und Depressionen – auf beiden Seiten.

Der Autor Eckhard Pawlowski versucht, die oft banalen und unbewusst verdrängten Hintergründe für Beziehungsstörungen aufzuzeigen und damit vielen Menschen eine Erklärung für ihre manchmal unerklärlichen Alltagsprobleme zu geben. In einer aufschlussreichen und oftmals erschütternden Lektüre packt Pawlowski viele Tabuthemen, wie Alter und Umgang mit kranken Familienangehörigen, an und thematisiert häusliche und Krankenpflege, das Thema Altenheim, Depressionen und Burn-Out und alle Nebenerscheinungen von gestörten Familienbeziehungen. "Halt den Mund" – ein wichtiges Buch bei den Schritten zur besseren Verständigung.

"Halt den Mund" von Eckhard Pawlowski ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-4865-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de