Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Großer Malwettbewerb für Kinder in den Osterferien

Wer malt das "schönste Haus im Remstal"? Osterferien-Programm mit Malwettbewerb in Kernen im Remstal.

In den Osterferien vom 02. bis 14. April findet im Immobilienbüro „Unter den Arkaden“ in Kernen ein großer Malwettbewerb für Kinder statt. Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren sind herzlich eingeladen, das „schönste Haus im Remstal“ zu malen.

Die jungen Künstler können ihr Bild zuhause, in der Schule oder im Kindergarten malen und bringen es bis 14. April persönlich bei Melanie Borges Martins im Immobilienbüro vorbei. Oder die Kinder kreieren ihr Kunstwerk gleich vor Ort im Immobilienbüro „Unter den Arkaden“ in der Waiblinger Str. 15 - in den Osterferien montags bis freitags zwischen 15 und 18 Uhr!

Farben aller Art und Malpapier sind ausreichend vorhanden und gekleckst werden darf auch, weil der Boden gut abgedeckt wird. Die Kinder brauchen nur „malwettbewerbstaugliche“ Kleidung und gute Laune mitbringen. Eltern dürfen natürlich auch gerne kommen und „spickeln“!

Die Bilder werden anschließend in den Büroräumen von Immobilien im Remstal „Unter den Arkaden“ ausgestellt. Freunde, Verwandte und Bekannte der jungen Künstler sind eingeladen, sich ab 14. April von den „schönsten Häusern im Remstal“ zu überzeugen.

Am 14. April werden die besten Bilder der Altersgruppen 4 – 6 Jahre, 7 – 9 Jahre und 10 - 12 Jahre dann von Melanie Borges Martins prämiert. Zu gewinnen gibt es tolle Preise und kein Kind geht leer aus: jeder Künstler bekommt für seine Teilnahme ein kleines Geschenk.

Veranstaltungsart: Malwettbewerb für Kinder
Veranstaltungsort: Immobilienbüro „Immobilien im Remstal – Melanie Borges Martins“, Unter den Arkaden, Waiblinger Str. 13 – 15, 71394 Kernen im Remstal
Termin: In den Osterferien vom 02. bis 14. April 2012, montags bis freitags von 15 – 18 Uhr.
Teilnehmen können Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren
Eltern haften für ihre Kinder.

Die Bilder können nach Ausstellungsende von den Kindern abgeholt werden.

Ansprechpartner: Melanie Borges Martins, Tel. 07151/9034176