Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

FLR - der etwas andere Beziehungsratgeber für Frauen

"FLR" von Lilith van Leuwen

Lilith van Leuwen stellt in "FLR" das übliche Rollenverständnis der Frauen auf den Kopf und stellt ein Beziehungsmodell mit Erfolgspotenzial vor.

Viele Beziehungen verlaufen nach dem gleichen Muster und enden oft in einer Trennung. Lilith van Leuwen, die Autorin des Beziehungsratgebers FLR, lädt die Leserinnen in einer spannenden Lektüre dazu ein, sie auf ihrem ungewöhnlichen Weg zu begleiten und der Enge der alten Muster zu entkommen. Die Leserinnen sollen erkennen, dass es nicht funktioniert, darauf zu warten, dass der Partner sich endlich so verhält, wie sie es sich wünschen, damit die Beziehung gelingen kann. Lilith van Leuwen eröffnet in ihrem Buch einen möglichen Weg zur gelungenen Beziehung, für die keiner der Partner allein verantwortlich ist - es geht nur gemeinsam. Das geht laut ihr am Besten in einer weiblich geführten Beziehung.

Lilith van Leuwen stellt in ihrem Buch "FLR" das übliche Rollenverständnis der Frauen gehörig auf den Kopf. Die Leserinnen lernen durch den besonderen Beziehungsratgeber alles rund um die FLR (Female Led Relationship). Die weiblich geführte Beziehung ist ein Beziehungsmodell mit Erfolgspotenzial. Frauen und Männer, die sich auf diese andere Art der Beziehung einlassen, werden erkennen, dass die Autorin ihnen einen Weg zu einer erfüllteren Beziehung geöffnet hat.

"FLR" von Lilith van Leuwen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-4089-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.