Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Emma und der kleine Drache - Kinderbuch über ein Ei mit ungewöhnlichem Inhalt

"Emma und der kleine Drache" von Hansjürgen Wölfinger

Emma brütet in Hansjürgen Wölfingers "Emma und der kleine Drache" ein ganz besonderes Ei aus.

Das Kinderbuch "Emma und der kleine Drache" erzählt die Geschichte eines kleinen Mädchens, das ein besonderes Ei ausbrütet. Die junge Protagonistin galubt, dass sie ein niedliches Küken erhalten wird, wenn sie sich nur gut genug um ein Ei kümmert. Das Ei erscheint ihr aber schon ein wenig riesig im Vergleich zu den Hühnereiern, die sie kennt, aber vielleicht ist es ja eine besondere Hühnerrasse. Emma staunt dann auch nicht schlecht, als sich ihr Küken als ein Baby-Drache entpuppt. Emma überwindet ihren Schock jedoch schnell und übernimmt begeistert die Mutterrolle für den kleinen Drachen. Und so nimmt das Abenteuer "Emma und der kleine Drache" seinen Lauf. Einen Drachen zu erziehen ist allerdings ein wenig anders als die Aufzucht eines Huhn und wegen der Feuergefahr auch ein wenig herausfordernder ...

Die Geschichte "Emma und der kleine Drache" von Hansjürgen Wölfinger ist ein charmantes Kinderbuch, das junge Leser von Anfang an mit einer kindgerechten Geschichte und amüsanten Illustrationen in den Bann zieht. Emma begibt sich mit ihrem Babydrachen auf erstaunliche Abenteuer und lernt durch den Drachen wertvolle Weisheiten über Verantwortung, Freundschaft und Vertrauen. Kinder nehmen diese Grundlagen in einer amüsanten Erzählung leicht mit und werden gleichzeitig bestens unterhalten.

"Emma und der kleine Drache" von Hansjürgen Wölfinger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5681-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de