Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Du kannst nichts. Du bist nichts - schonungslose Autobiografie einer Frau mit unerbitterlichem Willen

"Du kannst nichts. Du bist nichts." von Rita Bittner

Rita Bittner will anderen Menschen durch ihre Offenheit in "Du kannst nichts. Du bist nichts." zeigen, dass man nie aufgeben sollte, egal wie hart das Leben ist.

Die Autobiografie "Du kannst nichts. Du bist nichts." von Rita Bittner ist kein Buch für Menschen mit schwachen Nerven. Darin schildert die Autorin, wie sie in ihrem Leben durch Phasen von Erniedrigung, Missbrauch und Demütigungen gehen muss. Sie wird geschlagen, beschimpft und ausgenutzt, doch dank ihres starken Lebenswillen gibt sie trotz all dieser schrecklichen Erlebnisse nicht auf. Sie bekämpft ihre Depression, die auf die negativen Ereignisse folgt und muss sich selbst dazu bringen, zu glauben, dass die Worte - aus ihr würde niemals etwas werden - nur dann wahr seien, wenn sie dies zulassen würde. Rita Bittner erlaubt es den Worten aber nicht, zur Wahrheit zu werden und findet nicht nur beruflich, sondern auch privat Erfolg im Leben.

"Du kannst nichts. Du bist nichts." von Rita Bittner ist ein erschreckendes Zeugnis dafür, wie grausam die Menschen, die uns nahestehen, zu uns sein können, aber auch dafür, wie viel die menschliche Seele verkraften kann, ohne vollkommen zu zerbrechen. Es handelt sich bei dieser Autobiografie nicht um ein Selbsthilfebuch, doch Menschen, die durch ähnliche Situationen gehen oder gingen, werden anhand von Rita Bittners Erfahrungen lernen können, wie sie damit umgehen können - und vor allem, dass es keinen Grund zum Aufgeben gibt.

"Du kannst nichts. Du bist nichts." von Rita Bittner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-2541-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de