Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Die Suche nach der Supermama - Heraus aus der Komfortzone und wieder mitten ins Leben!

"Die Suche nach der Supermama" von Melanie Stadelbauer

Melanie Stadelbauer erklärt in ihrer Buchreihe "Die Suche nach der Supermama", wie Frauen auch nach Erfahrungen mit Missbrauch einen Neuanfang wagen und wieder am Leben teilhaben können.

Das Leben als Mutter verlangt von Frauen viel und ist oft überwältigend. Dies musste auch Melanie Stadelbauer erkennen. Die Autorin lebt im Herzen Mittelfrankens, ist verheiratet und hat drei Kinder. Sie möchte mit ihrer Buchreihe "Die Suche nach der Supermama" andere Mütter erreichen und motivieren. Dieses Buch ist der Auftakt einer Reihe, in der die Autorin erzählt, wie sich ihr Leben verändert hat, nachdem sie aus ihrer gewohnten Komfortzone ausgebrochen i. Ein großer Teil ihres Lebens war von Missbrauch geprägt, was ihr Vertrauen zu Gott und den Menschen nahezu völlig zerstört hatte. Erst, als sie sich dazu entschlossen hatte, den Menschen um sich herum einen Vertrauensvorschuss zu geben und aus ihrem gewohnten Schneckenhaus auszubrechen, konnte sie endlich wieder am Leben teilhaben.

Der erste Band der inspirierenden und berührenden Buchreihe "Die Suche nach der Supermama" erzählt von dem inneren Kampf der Autorin Melanie Stadelbauer und zeigt, wie sie das Leben, mitsamt Haushalt und Kinder, endlich so in den Griff bekam, um auch noch genug Zeit für sich selbst zu haben. Das anregende Werk gibt anderen Frauen einen authentischen Einblick in das Leben der Autorin und zeigt auf, wie wichtig es ist, Gott im eigenen Leben einen Platz zu geben.

"Die Suche nach der Supermama" von Melanie Stadelbauer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-0049-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.