Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Die Schwiegermutter, das unbekannte Wesen – neues Buch über den ewigen Problemfall Schwiegermutter

"Mütter sind auch Schwiegermütter" von Gerhard Vohs

"Mütter sind auch Schwiegermütter" von Gerhard Vohs ist eine bitterböse Satire auf das Thema Schwiegermutter- eine nicht ganz ernstzunehmende Generalabrechnung.

Schwiegermütter sind für viele Schwiegersöhne nicht nur ein Wesen vom fremden Planeten, das man nicht verstehen kann und das sich zuweilen eigenartig bis gemein verhält. Der Krieg zwischen Schwiegersohn und Schwiegermutter ist ein ewiges Thema in Familiengeflechten. Gerhard Vohs nimmt sich dieser Thematik in seinem Buch "Mütter sind auch Schwiegermütter" an und treibt diese heikle Beziehung auf die erzählerische Spitze. Er analysiert die verschiedenen Arten von Schwiegermüttern und nimmt diese in seiner witzigen Erzählung ordentlich auf‘s Korn. Bösartigkeit, Perfidität, Verleumdung, Lügen, Rufmord, üble Nachrede, das sind laut Vohs nur einige der Methoden von "Schwiegermüttern", um die Nerven der dazugewonnenen Familienmitglieder zu strapazieren.

Eine bitterbös-humorige Abrechnung mit dem Thema "Schwiegermutter" aus der Sicht eines geplagten Schwiegersohns. Eine nicht ganz ernstzunehmende Anklage oder ein Hilferuf vor dem "Ausbruch des Vulkans", der sich in einer unterhaltsamen, zuweilen garstigen und erbitterten Wortexplosion entlädt, wie die aus einem Maschinengewehrlauf nicht schneller und beißender geschossen kommen könnte. Eine Mahnung an alle Schwiegermütter - und ein versteckter Appell zur Versöhnung…

"Mütter sind auch Schwiegermütter" von Gerhard Vohs ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-5014-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Weitere Informationen zum Buch gibt es hier: www.tredition.de