Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Die schönsten Geschichten aus dem Leben der Johanna Schubert - Episoden für pferdebegeisterte Mädchen

"Die schönsten Geschichten aus dem Leben der Johanna Schubert" von Annika Viktoria Blatt

Annika Viktoria Blatt hilft Kindern mit "Die schönsten Geschichten aus dem Leben der Johanna Schubert" beim Entspannen und Einschlafen.

Für viele Mädchen sind Pferde ein Traum. So auch für die neunjährige Johanna Schubert aus Trier. Sie ist fest überzeugt, dass "das Glück der Erde" tatsächlich "auf dem Rücken der Pferde" liegt, auch wenn sie selbst kein eigenes Pferd hat. Doch vielleicht wird ihr Traum nun, da ein Umzug ins Grüne ansteht, wahr? Eine ganz andere Frage ist, weshalb ihre Mama bloß immer dicker wird? Das neun Jahre alte Mädchen verwandelt jeden ihrer Tage in ein kleines Abenteuer, selbst wenn sie nur Äpfel pflücken geht. Jeder Tag aus dem Leben von Johanna stellt eine Geschichte dar.

Die Episoden in "Die schönsten Geschichten aus dem Leben der Johanna Schubert" von Annika Viktoria Blatt liefern kindgerechte Spannung und eignen sich perfekt als Gute-Nacht-Geschichten für junge Mädchen, die Pferde und Spannung lieben. Es geht in den Mädchengeschichten um Freundschaft, Familie und natürlich auch um Pferde. Die Texte sind ideal, um Kinder langsam in den Schlaf sinken zu lassen.

"Die schönsten Geschichten aus dem Leben der Johanna Schubert" von Annika Viktoria Blatt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7325-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.