Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Die Lichtgestalt und das Amulett - faszinierende Geschichte für Kinder und Erwachsene

"Die Lichtgestalt und das Amulett" von Donar Rau

Ein Schullandheimaufenhalt verwandelt sich in Donar Raus "Die Lichtgestalt und das Amulett" in ein fesselndes Abenteuer.

Hans und Mia haben vor Reiseantritt nicht gedacht, dass sich ihr Aufenthalt in einem Schullandheim in das Abenteuer ihres Lebens verwandeln würde. Ein Lehrer organisiert dafür eine Schatzsuche, die für alle Schüler eine schöne Unterhaltung sein soll. Hans und Mia verlassen dabei allerdings den markierten Pfad. So beginnt ihr eigenes, ungeplantes Abenteuer ... Sie finden einen echten Schatz, der viel wertvoller ist als der Schatz, der von ihrem Lehrer versteckt wurde. Es handelt sich bei dem Schatz jedoch nicht um Gold und Edelsteine, sondern um ein Geheimnis, das Mia und Hans zu einer besonderen Macht führen wird.

Junge Leser als auch junggebliebene Erwachsene werden in dem Roman "Die Lichtgestalt und das Amulett" von Donar Rau dazu eingeladen, die Magie und Fantasie für sich selbst neu zu entdecken. Das spannende Abenteuer zeigt sowohl die Gefahren als auch die Chancen, die sich hinter verborgenen Pfaden verbergen. Donar Rau schafft es mit seiner Figurenzeichnung, dass Leser sich nach wenigen Seiten bereits mit den beiden sympathischen und aufgeweckten Hauptcharakteren anfreunden und sie auf ihrem besonderen Abenteuer anfeuern, sich mit ihnen freuen und zusammen dem Ausgang des Abenteuers entgegenbangen.

"Die Lichtgestalt und das Amulett" von Donar Rau ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9696-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de