Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Die Kapla Alternative - Maple Bauklötzchen aus kanadischem Ahorn Holz

MAPLE entwickeln Phantasie, Konstruktionsfähigkeiten, Planungfertigkeiten und Koordination. Vor allem aber machen sie viel Spaβ.

MAPLE sind Holzbausteine aus unbehandeltem Ahornholz-Natur pur. Sie sind auβergewöhnlich dauernhaft, leicht und natürlich. Alle Holzbausteine passen mit ihren Maβen perfekt zueinander.

Kennen Sie Maple? Maple ist die Kapla Alternative schlechthin, denn wer das KAPLA Bau- und Konstruktionsspiel kennt, der wird sich mit den neueren Maple Bausteinen auch sehr schnell anfreunden. Die Geschichte der Kapla Bauklötze Holz begann vor etwa zwanzig Jahren mit dem Antiquitätenhändler und Kunsthistoriker Tom van der Bruggen, der sich aus den Steinen eines Bauernhauses sein eigenes Schloss bauen wollte. Anders als gestandene Architekten entstanden seine Pläne nicht auf Papier, sondern mit Hilfe von Bauklötzen. Bauklötze Holz waren hier die Hilfsmittel, aber ihn störte deren massive Bauart. Die sogenannten "magische Hölzchen" sind seine Erfindung und basierend auf seinen Maßen, den ungeraden Zahlen eins, drei und fünf, entwickelten sich diese Bauklötze Holz zu gestalterischen und konstruktiven Spielmöglichkeiten. Der Name "Kapla" basiert auf dem Niederländischen "KAbouter PLAnkjes", das heißt Wichtelhölzchen.
Und dann kam Maple, übersetzt kanadischer Ahorn, ins Spiel. Auch diese Bauklötze beschäftigen Kinder und Erwachsene auf die gleiche Weise, sie fördern die konstruktive Intelligenz, aber auch die Planungsfertigkeiten und Koordination der Finger und Hände. Und sie haben sich einen Namen als Bauklötze Ökotest gemacht, denn die Kapla Alternative wird aus unbehandeltem Ahornholz hergestellt. Dadurch müssen Eltern und Großeltern nicht befürchten, dass die Kinder mit irgendwelchen Schadstoffen in Verbindung kommen. Die Bausteine sind leicht in der Hand und so können auch kleine Kinder sehr schön damit spielen und experimentieren. Maple Bauklötze Holz sind für die psychomotorische Entwicklung der Kinder oder Rehabilitanden eine Errungenschaft. Diese Bausteine dienen auch als Lehr- und Lernhilfen, denn diese Bauklötze sind leicht in der Handhabung und in ihrer Substanz sehr natürlich. Der Bauklötze Ökotest ergab auch nur beste Werte für die verwendeten Hölzer, aus denen die Bauklötze hergestellt werden.

Wie schon erwähnt, die Holzbausteine werden aus Ahornholz gefertigt, welches vollkommen unbehandelt ist. Das Holz heißt MAPLE, das ist ein kanadischer Ahorn, der in seiner Beschaffenheit sehr hart, gleichzeitig aber elastisch und langlebig ist. Ökologisch gesehen ist dieser Ahorn ein Holz von höchster Qualität. Sorgfältig wird das Holz ausgesucht, um den Bauklötze Ökotest sicher zu bestehen. Das zur Verarbeitung vorgesehene Holz wird bewertet und anschließend sehr sorgfältig getrocknet. Mehrere Qualitätskontrollen bestimmen zu unterschiedlichen Trocknungsgraden die Qualität und die Güte des Holzes, bzw. einzelner Holzpartien. Ist der Zeitpunkt gekommen, zu dem das geforderte Qualitätsniveau erreicht ist, dann geht das Holz in die Produktion und die kleinen Holzbausteine werden hergestellt. Allerdings wird auch hier sehr viel Wert auf Qualität und nicht auf Quantität gelegt. Mehrfaches Schleifen macht die Oberfläche herrlich glatt, sodass es für die Hände ein gutes Gefühl ist, über das glatte Holz zu streichen. Keine Holzsplitter werden zarte Kinderhände verletzen. Die Holzbausteine werden so oft wie möglich kontrolliert und beurteilt, bevor die Endkontrolle grünes Licht gibt und die Steine in verschiedenen Größenordnungen für den Verkauf zusammengestellt werden.

Warum ist Maple die bessere Alternative als Kapla? Maple bietet absolut saubere, glatte Flächen, eine präzise Kantenverarbeitung und hohe Passgenauigkeit. So entsteht ein Spielgenuss, der für Kindergärten, Schulen und für die Familie bestens geeignet ist. Und noch einen Vorteil kann Maple bieten, es gibt verschiedene Packgrößen für die Holzbausteine. Schon allein die Verpackung birgt Überraschungen, denn diese tollen Bausteine werden nicht in leichten Plasteboxen angeboten. Auch der Verkauf der verschiedenen Bausteine wird in wundervollen Holzkisten vorgenommen, in der man die kleinen Bauklötze ordentlich verstauen kann.
Zusammenfassend kann man sagen, dass die Kapla Alternative, nämlich die Bauklötze Holz von Maple zu 100% ökologisch sind, belastbar, haltbar und langlebig sind und dem Kind die ersten Einblicke in die Mathematik und die physischen Zusammenhänge bietet. Und noch einen Vorteil finden Sie bei Maple. Hier können Sie die schönen Holzkisten mit unterschiedlich vielen Steinen bekommen. So gibt es Kisten mit 50, 100, 200, 500 und 1000 Stück. Auch das Preis/Leistungsverhältnis ist besser als bei Kapla und nach den Gebinde Größen gestaffelt. Sehen Sie sich die Angebote an, Sie werden begeistert sein.