Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Die Freunde der Sreharen - märchenhafte Fantasyerzählung entführt in eine unterirdische Welt der Hasen

"Die Freunde der Sreharen" von Helmut Rehbock

Helmut Rehbock erschafft in "Die Freunde der Sreharen" eine fantasievolle unterirdische Tierwelt, in der sprechende Hasen leben und gegen die Abschiebung ins Nirgendwo kämpfen.

Die Kinder Markus und Lisa wohnen in einem Dorf auf dem ‚Donn', einer süddeutschen Hügelkette. Eines Tages taucht ein sprechender Hase im Rasen ihres Gartens auf und verschwindet, als Lisa nicht tut, was er ärgerlich verlangt, wieder in der Tiefe, mit Lisas Bällen und ihrer neuen Armbanduhr. Die Kinder schaffen es, einen Zugang zur unterirdischen Siedlung der Hasen zu finden und dort, auf Hasengröße verkleinert, in die wunderschöne Stadt ‚Dreihasen' zu gelangen. Sie nehmen dort an der Hasenschule teil und knüpfen viele Kontakte mit den liebenswerten Bewohnern. Gleichzeitig ist es auch ein Ort, der vom Untergang bedroht ist. Denn in ihrer Selbstgenügsamkeit haben die Sreharen keine Kontakte nach ‚draußen' geknüpft. Kaum einer kennt sie, sie haben keinerlei Rechte, und im Streitfall sind sie bloß: Hasen. So sind sie vollkommen abhängig von der Gunst und Gnade der Grafen. Doch damit ist es seit kurzem vorbei; nun droht den Sreharen die Abschiebung ins Nirgendwo. Wenn da nicht Lisa und Markus wären ...

"Die Freunde der Sreharen" begann als Geschichte, die Helmut Rehbock seinem Enkel Lukas erzählte, bis er sich entschlossen hat, daraus eine Buch auch für andere kleine und große Leser zu machen. "Die Freunde der Sreharen" ist eine Geschichte voller liebenswerter und unterhaltsamer Charaktere. Junge Leser können in Rehbocks Buch in eine faszinierende, fantastische Welt eintauchen. Sein Buch eignet sich auch ideal zum Vorlesen.

"Die Freunde der Sreharen" von Helmut Rehbock ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-3750-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de